Samstag, 5. April 2014

Serien Empfehlung: Person of Interest

Heute möchte ich mal eine Serie empfehlen: Person of Interest. Bereits seit der 1. Folge war ich begeistert und freue mich auf jede neue Episode. Diese Serie hat nicht nur Spannung, jede Menge Action, eine interessante Handlung, tolle Charaktere und Schauspieler, sondern auch noch einen genialen, sarkastischen Humor. Auf diese Art von Humor stehe ich besonders.

 

Kurbeschreibung von Amazon:
Der zurückgezogen lebende Milliardär und geniale Software-Entwickler Harold Finch (Michael Emerson) hat einen Supercomputer konstruiert, mit dem er für die US-Regierung Überwachungsdaten auswertet, um aus den sich ergebenden Mustern bevorstehende Terroranschläge vorauszusagen. Doch der als Maschine bekannte Computer kommt auch normalen Menschen auf die Spur, die Gewalttaten planen. Kann man diese Verbrechen verhindern bevor sie stattfinden? Finch und Ex-CIA-Agent John Reese (Jim Caviezel) zapfen die Maschine heimlich an, um mit Selbstjustiz-Taktiken und modernster Technik künftige Kriminalitätsopfer zu identifizieren und die Straftaten zu vereiteln. Gleichzeitig befassen sich zwei Detektives vom New York Police Department (Taraji P. Henson, Kevin Chapman) mit diesen Fällen und kommen dem Geheimnis der verdeckt handelnden Kriminologen auf die Spur.

Ich schaue die Serie im englischen Original, kann zur deutschen Übersetzung also nichts sagen, aber selbst wenn die nicht sonderlich gut sein sollte, ist die Serie mit Sicherheit immer noch sehenswert.

Am Anfang der Serie gibt es hauptsächlich Einzelfolgen, mit einem kleinen übergreifenden Handlungsbogen, später bauen die Folgen mehr aufeinander auf. Dennoch gibt es zwischendurch immer noch Folgen, die (fast) allein stehen können. Diese sind meistens die lustigsten und sorgen für jede Menge Erheiterung.

Die Charaktere sind nicht unbedingt die typischen Helden. Nicht alle haben den besten Moralkompass, was sie in meinen Augen interessant und einzigartig macht, vor allem weil sie trotzdem Gutes tun und versuchen, Menschen zu helfen.

Die Serie bekommt von mir die volle Punktzahl:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen