Dienstag, 22. Juli 2014

Empfehlungen: Fantasy Serien

Ich habe mal wieder an einer Liste mit Empfehlungen gearbeitet ...

Nachdem ich bereits 2 Listen mit Buchempfehlungen (Vampirromane & Bücher mit Gestaltwandlern) erstellt habe, widme ich mich diesmal TV Serien. Als Genre habe ich mich für Fantasy/Mystery entschieden.



Die Liste wird alphabetisch sortiert. Zur Veranschaulichung füge ich Bilder der DVDs von Amazon mit ein. Den Serientitel verlinke ich mit Wikipedia oder ähnlichen Seiten. Meine persönlichen Bewertungen schreibe ich in Sternen (*-*****) dazu.

Diese Liste wird aktualisiert, wann immer ich Zeit finde. Falls ich neue, tolle Serien entdecke, die in diese Liste passen, werde ich sie ergänzen.


Fantasy Serien:

Serie: Angel - Jäger der Finsternis *****
Genre: Urban Fantasy
Übernatürliche Wesen: Vampire, Dämonen, Jägerinnen, usw.
Staffeln: 5 (1999-2004)
Worum es geht: Die Serie Angel ist ein Ableger der Serie Buffy - Im Bann der Dämonen. Nach der 3. Buffy Staffel ziehen Angel und Cordelia nach L.A., wo sie die Agentur Angel Investigations gründen. Zusammen mit Freunden lösen sie Fälle und bekämpfen das Böse.

Serie: Being Human (UK) ***(*)
Genre: Urban Fantasy
Übernatürliche Wesen: Vampire, Werwölfe, Geister
Staffeln: 5 (2008-2013)
Worum es geht: Annie, George und Mitchell leben in einer WG. Die 3 möchten am liebsten ein ganz normales Leben führen, was aber nicht gerade einfach ist, denn George ist ein Werwolf, Mitchell ein Vampir und Annie ein Geist.

Es gibt auch eine US Version der Serie, aber die habe ich (noch) nicht gesehen.

Serie: Blood Ties **** (basiert auf der Vicki Nelson Buchreihe von Tanya Huff)
Genre: Urban Fantasy, Krimi
Übernatürliche Wesen: Vampire, Dämonen und andere Wesen
Staffeln: 2 (2006-2008), aber in Deutschland wurden die, glaube ich, zu einer einzigen zusammengefasst.
Worum es geht: Die ehemalige Polizistin Vicki Nelson arbeitet als Privatdetektivin und stößt bei einem Fall auf unerklärliche Ereignisse. Schon bald trifft sie auf den Vampir Henry Fitzroy, der ihr seine Hilfe anbietet. Im Verlauf der Serie arbeitet sie mit ihm und ihrem früheren Partner, dem Polizisten Mike Celluci, zusammen, um übernatürliche Fälle zu lösen.

Serie: Buffy - Im Bann der Dämonen *****
Genre: Urban Fantasy
Übernatürliche Wesen: Jägerinnen, Vampire, Hexen, Werwölfe, Dämonen und andere Wesen
Staffeln: 7 (1997-2003)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Es geht um die mit mystischen Kräften ausgestattete Vampirjägerin Buffy, die gemeinsam mit ihren Freunden gegen dunkle Mächte – darunter besonders Vampire und Dämonen – und die Probleme des Erwachsenwerdens kämpft.

Serie: Charmed *****
Genre: Urban Fantasy
Übernatürliche Wesen: Hexen, Wächter des Lichts, Dämonen und andere Wesen
Staffeln: 8 (1998-2006)
Worum es geht: (von Amazon)
Drei Schwestern entdecken, dass sie Nachkommen einer langen Linie von Hexen sind. Und plötzlich müssen sie gegen Dämonen und Warlocks kämpfen - abgesehen von den Kämpfen untereinander... 
Als die schönen Halliwell-Schwestern in das Haus ihrer Großmutter einziehen, entdecken sie das Buch der Schatten und erkennen, dass jede von ihnen spezielle Zauberkräfte besitzt. Die willensstarke Prue (Shannen Doherty) kann Objekte bewegen, die zurückhaltende Piper (Holly Marie Combs) lässt die Zeit einfrieren und die ungezügelte Phoebe (Alyssa Milano) sieht in die Zukunft. Zwar ist jede für sich allein stark, doch nur wenn sie es schaffen, ihre familiären Streitereien beiseite zu legen und sich zu verbünden, werden sie die "Mächtigen Drei". Denn nur die Macht der Drei kann Unschuldige beschützen und das Böse besiegen.

Genre: Mystery, Krimi
Übernatürliches: Ein Zimmer, das unter mysteriösen Umständen verschwindet.
Staffeln: 1 (2006)
Worum es geht: (von Amazon)
Detektive Joe Miller, ein allein erziehender Vater und integerer Polizist, wird eines Tages mit einer Situation konfrontiert, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellen soll. Im Zuge der Ermittlungen zu einem Mordfall wird ihm von einem sterbenden jungen Mann der Schlüssel für ein Motelzimmer zugesteckt. Dieser Schlüssel birgt ein Geheimnis: Man kann damit jede beliebige Türe öffnen und findet dahinter stets ein ordentlich aufgeräumtes Motelzimmer vor. Verlässt man das Zimmer, gelangt man an den Ort, den man sich gerade in seiner Fantasie vorstellt. Besagtes Zimmer ist im Jahre 1961 einfach vom Erdboden verschwunden und befindet sich seitdem offenbar in einer parallelen Zeit- und Raumebene. Doch was als interessantes Phänomen beginnt, entpuppt sich schon bald als mörderisches Spiel. Als Millers achtjährige Tochter entführt wird, um die Herausgabe des Schlüssels zu erpressen, verschwindet sie auf der Flucht vor ihren Entführern in dem geheimnisvollen Zimmer und gelangt in ein paralleles Universum. Miller ist außer sich und hat nur noch ein Ziel vor Augen: Er muss seine Tochter wieder finden, koste es was es wolle...

Serie: Dead Like Me ****
Genre: Urban Fantasy, Dramedy
Übernatürliche Wesen: Sensemänner & -frauen
Staffeln: 2 (2003-2004) + 1 Film (2009)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Die Serie dreht sich um ein junges Mädchen namens Georgia. Diese läuft ziellos durch ihr Leben, bis sie von dem Toilettensitz einer Raumstation erschlagen wird und stirbt, was aber nicht das Ende für sie ist. Nach ihrem Tod erfährt Georgia, dass sie nun einer Gruppe von Seelensammlern beitreten muss, um die Seelen Verstorbener einzusammeln, bevor diese sterben - ob es ihr gefällt oder nicht.

SerieDie himmlische Joan ****
Genre: Urban Fantasy, Drama
Übernatürliches: Joan bekommt Aufträge von Gott
Staffeln: 2 (2003-2005)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Joan Girardi ist ein typischer amerikanischer Teenager, 15 Jahre alt und Sophomore, besucht also die 10. Klasse der High School der Kleinstadt Arcadia. Dort lebt sie auch mit ihrer Familie. Ihr Vater Will Girardi tritt seinen Posten als Polizeichef von Arcadia an, ihre Mutter Helen ist Kunstlehrerin an der High School. Und dann sind da noch ihr Bruder Luke, der sich wahnsinnig für Physik und Chemie interessiert, und Kevin, der nach einem Autounfall im Rollstuhl sitzt und sich damit erst einmal abfinden muss.
Doch Joan ist irgendwie anders. Regelmäßig tauchen Leute auf, mit denen sie noch nie zuvor auch nur ein Wort gewechselt hat, behaupten Gott zu sein und geben Joan Instruktionen. Häufig ergeben diese für sie auf den ersten Blick keinen Sinn. Der Müllmann bittet sie, sich einen Job zu suchen, ein Junge aus ihrer Stufe gibt ihr Schminktipps oder ein kleines Mädchen verlangt, sie solle dem Schachclub der Schule beitreten. Alles im Namen Gottes. Natürlich ist Joan am Anfang skeptisch. Besonders, da sie nicht weiß, wer sie als Nächstes ansprechen wird. Obwohl sie sich weder sicher ist, ob es Gott gibt oder – wenn es ihn gibt – was er von ihr möchte, setzt sie seine kryptischen Vorschläge in die Tat um und handelt sich so nicht selten Ärger ein oder macht sich lächerlich.
Mit der Zeit merkt sie jedoch, dass sie auf diese Art und Weise den Menschen in ihrer Umgebung helfen kann. Auch wenn ihr der Tippgeber, nämlich Gott, reichlich seltsam erscheint, befolgt sie seine Anweisungen – in den ersten Folgen noch recht skeptisch, in den späteren aber mit wachsendem Vertrauen. Und dies zahlt sich aus. Auf verschiedenen Wegen erhält sie tiefere Einblicke in das Leben und die Probleme ihrer Eltern, Geschwister und Freunde und kann so Einfluss auf das Geschehen in ihrem sozialen Umfeld nehmen. Nebenbei schlägt sie sich mit den für ihr Alter typischen Problemen herum – mit den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens, mit Gefühlen, Freundschaften und Stress innerhalb der Familie.

Serie: Dresden Files **** (basiert auf den gleichnamigen Büchern von Jim Butcher)
Genre: Urban Fantasy, Krimi
Übernatürliche Wesen: Zauberer, Geister und andere Wesen
Staffeln: 1 (2007)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Harry Blackstone Copperfield Dresden ist ein Privatdetektiv. Er arbeitet mit der Polizei in Chicago zusammen. Allerdings nutzt er für die Ermittlungen seine eigenen Methoden, denn er ist ein Zauberer. Bei seiner Arbeit kommt er oft mit anderen übernatürlichen Wesen in Kontakt, wie zum Beispiel Vampiren, Werwölfen, Gestaltenwandlern oder anderen Zauberern. Häufig muss er Menschen oder andere übernatürliche Wesen vor diesen schützen oder gefährliche Wesen vernichten. Mit seiner Polizeikollegin Murphy kommt es dabei häufig zu Konflikten. Er kann ihr nicht alles von seinen Ermittlungen erzählen. Außerdem hat er sehr unkonvertionelle Ermittlungsmethoden.

Serie: Drop Dead Diva ****
Genre: Dramedy, Krimi, Mystery
Übernatürliche Wesen: Engel (aber die haben keine besonderen Fähigkeiten)
Staffeln: 6 (2009-2014)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Das hübsche Fotomodell Deb Dobkins kommt bei einem Autounfall ums Leben und findet sich letztendlich zur Himmelspforte wieder. Ihr Himmelstorwächter überprüft ihr Leben an einem Computer. In einem unbeobachteten Moment drückt Deb die Returntaste, worauf sie wieder auf die Erde geschickt wird, allerdings nicht in ihren Körper, sondern in den Körper der ebenfalls verstorbenen, übergewichtigen Anwältin Jane Bingum.

Als Fantasy kann man die Serie nicht wirklich bezeichnen, da kaum etwas übernatürliches passiert, abgesehen von der Ausgangssituation. Aber ich dachte mir, ich erwähne die Serie trotzdem. Als Mystery kann man sie, glaub ich, schon bezeichnen.

Serie: Eli Stone ***(*)
Genre: Krimi, Dramedy, Mystery
Übernatürliche Wesen: Prophet
Staffeln: 2 (2008-2009)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Bei dem Rechtsanwalt Eli Stone wird ein inoperables Aneurysma im Gehirn festgestellt. Sein Akupunkteur Dr. Chen vermutet wegen der dadurch verursachten Halluzinationen, die Stone des Öfteren Aufschluss über seine aktuellen Fälle liefern, dass Stone eine Art Prophet sei, der seine Stellung als angesehener Anwalt dazu nutzen soll, Gutes zu bewirken. Seine zunehmend moralischer werdende Praxis wirft Konflikte mit seiner Kanzlei und seiner Verlobten auf.

Noch eine Serie, bei der ich nicht sicher bin, ob sie hier rein passt. Aber als Mystery kann man sie schon bezeichnen.

Serie: Fantaghiro ****
Genre: High Fantasy, Romantasy, Action, Abenteuer
Übernatürliche Wesen: Zauberer und jede Menge andere Wesen
Staffeln: Es ist eher eine Filmreihe, wobei immer 2 aufeinanderfolgende Teile zusammen gehören. Insgesamt gibt es 10 Teile. (1991-1996)
Worum es geht: (von Amazon)
Eine junge Prinzessin, schlau und mutig, tapfer und schön. Sie besiegt einen Prinzen, beendet damit einen langen Krieg und verliebt sich in ihn. Doch nun beginnt erst der richtige Kampf, der gegen die mächtige Schwarze Königin und die Kräfte der Finsternis. Die Abenteuer der Prinzessin Fantaghiro zeigen eine Welt, gemalt mit den bunten Farben der Fantasie, mit herausragenden Darstellern, spannenden Geschichten und opulenten Bildern - und das in voller Spielfilmlänge.

Serie: Ghost Whisperer ****
Genre: Urban Fantasy
Übernatürliche Wesen: Geister
Staffeln: 5 (2005-2010)
Worum es geht: (von Amazon)
Melinda Gordon ist frisch verheiratet und gerade in das kleine Nest Grandview gezogen. Dort hat sie einen Antiquitätenladen eröffnet und erscheint allen Nachbarn als eine ganz normale Frau. Doch seit ihrer Kindheit hat sie, wie schon ihre Mutter und Großmutter, die Fähigkeit, Geister zu sehen und mit ihnen zu sprechen. Melindas Mann Jim weiß von ihrer Begabung und er unterstützt sie bei ihrer Aufgabe, den Geistern beim Übertritt ins Jenseits zu helfen. 

Serie: Grimm ****
Genre: Urban Fantasy, Krimi
Übernatürliche Wesen: Grimm, Blutbad, Fuchsbau und jede Menge andere Wesen
Staffeln: bisher 3 (seit 2011)
Worum es geht: (von Amazon)
Grimm erzählt die Geschichte des Detective Nick Burkhard, der plötzlich in der Lage ist in einigen Mitmenschen Kreaturen zu erkennen, die er bisher nur aus Märchenerzählungen zu kennen glaubte. Nachdem seine Tante Marie ihn besucht und kurz darauf von einem ihm unbekannten Wesen attackiert und verletzt wird, wird Nick bewusst, dass er ein mystisches Erbe in sich trägt und es seine Berufung ist, die Menschheit vor den Bestien in Menschengestalt zu beschützen.

Serie: Haven ****
Genre: Urban Fantasy, Mystery, Krimi
Übernatürliche Wesen: Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten
Staffeln: bisher 4 (seit 2010)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Die FBI-Agentin Audrey Parker kommt in die in Maine gelegene Kleinstadt Haven, um einen entflohenen Häftling zu finden und festzunehmen. Dabei stößt sie auf übernatürliche Dinge, die in der Stadt geschehen. Sie erfährt, dass solche mysteriösen Vorkommnisse vor Jahren schon einmal in der Stadt aufgetreten sind, dann aber wieder verschwanden. Als diese übernatürlichen Dinge wieder gehäuft auftreten und Audrey herausfindet, dass auch sie etwas mit dieser Stadt verbindet, beschließt sie, dort zu bleiben um der örtlichen Polizei zu helfen, die mysteriösen Fälle aufzuklären.

Serie: Hercules ****
Genre: High Fantasy, Action, Abenteuer
Übernatürliche Wesen: Halbgötter, Götter, Zentauren und andere Wesen
Staffeln: 6 (1995-1999)
Worum es geht: (von Wikipedia)
In einer Fantasy-Version des alten Griechenlands durchleben Hercules, der Sohn des Göttervaters Zeus, und sein bester Freund Iolaus zahlreiche Abenteuer. Häufig stoßen sie auf Ungerechtigkeiten und Konflikte, die es zu lösen gilt, wobei Hercules neben seinen übermenschlichen Körperkräften auch auf seine Geduld und Klugheit setzt. Immer wieder werden sie jedoch auch von Hercules’ eifersüchtiger Stiefmutter Hera heimgesucht, die all ihren Zorn über die Untreue ihres Gatten gegen dessen Sohn entlädt. Später wird der Kriegsgott und Halbbruder Ares zum Hauptgegner.

Serie: Heroes ****
Genre: Mystery, Sci-Fi 
Übernatürliche Wesen: Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten
Staffeln: bisher 4 (2006-2010, neue Staffel in 2015)
Worum es geht: (von Amazon)
Ganz gewöhnliche Menschen überall auf der Welt entdecken plötzlich, dass außergewöhnliche Kräfte in ihnen stecken. Während Mohinder Suresh, ein indischer Genetiker, versucht, das Geheimnis der "Heroes" zu lüften, tritt mit Noah Bennett ein Mann auf den Plan, der eine mysteriöse Geheimorganisation repräsentiert. Einer der "Heroes", Isaac Mendez, kann dank seiner Fähigkeiten ansatzweise in die Zukunft sehen. Er warnt davor, dass New York von einer gigantischen Explosion heimgesucht wird. Von nun an bündeln die Superhelden ihre Fähigkeiten, um die Katastrophe zu verhindern. Doch auch die geheimnisvolle Organisation ist nicht untätig. Ein Konflikt ist unausweichlich.

Serie: Hex ****
Genre: Urban Fantasy
Übernatürliche Wesen: Hexen, Geister, gefallene Engel und andere Wesen
Staffeln: 2 (2004-2005)
Worum es geht: Ich glaube, die Serie wurde nie übersetzt, also kopiere ich hier auch eine englische Zusammenfassung rein. ;-) (von Wikipedia)
The story is set in a remote English boarding school with a mysterious past. Series one explores the supernatural relationship between a Fallen Angel named Azazeal and a student called Cassie who is also a witch. In the second series the story centres around 500 year old anointed one Ella Dee, and Azazeal's son Malachi.

Serie: Highlander ****
Genre: Fantasy, Mystery
Übernatürliche Wesen: Unsterbliche
Staffeln: 6 (1992-1998)
Worum es geht: (von Amazon)
Duncan MacLeod, geboren 1592 in den schottischen Highlands, wird 1622 in einer Schlacht tödlich verwundet. Doch er stirbt nicht, denn sein vorbestimmtes Schicksal ist, wie sein Vorfahr Connor MacLeod, ein 'Unsterblicher' zu sein. Es gibt 'gute' und 'schlechte' Unsterbliche, die seit Jahrhunderten mit- und gegeneinander kämpfen. Der einzige Weg sie zu töten, ist ihre Enthauptung. In der Gegenwart lebt Duncan, veranlasst durch den Verlust geliebter Menschen und zurückgezogen vom Kampf gegen das Böse, als Antiquitätenhändler mit seiner Freundin Tessa. Als ein Dieb namens Richie in seinen Laden einbricht und der Unsterbliche Slan Quince sowie Connor bei ihm auftauchen, wird Duncan bewusst, dass er seiner Bestimmung nicht entgehen kann. Unerwartete Ereignisse und Herausforderungen warten auf ihn … denn am Ende kann es nur einen geben!
Intro der SerieIch bin Duncan MacLeod, ich wurde vor 400 Jahren in den schottischen Highlands geboren. Ich bin unsterblich und ich bin nicht allein. Seit Jahrhunderten warten wir auf den Tag der Zusammenkunft, wenn das Schwert den Kopf von den Schultern trennt und den Sieger die ewige Kraft durchdringt. Am Ende kann es nur einen geben.“

Serie: Journeyman ****
Genre: Mystery, Sci-Fi
Übernatürliche Wesen: Menschen, die durch die Zeit reisen können
Staffeln: 1 (2007)
Worum es geht: Gibt es nur auf englisch ... (von Wikipedia)
The series centers on Dan Vasser, a newspaper reporter living with his wife Katie and young son Zack in San Francisco. For an unknown reason, one day he begins "jumping" backward in time. He soon learns that each series of jumps follows the life of a person whose destiny he seems meant to change. Dan's jumping affects his family life and his job, and instills suspicion in his brother Jack, a police detective. While in the past, Dan reconnects with his ex-fiancée, Livia, who he had believed was killed in a plane crash but who is actually a fellow time traveler.

Serie: Legend of the Seeker *****
Genre: High Fantasy, Romantasy, Action, Abenteuer
Übernatürliche Wesen: Zauberer, Konfessor, Sucher und jede Menge andere magische Wesen
Staffeln: 2 (2008-2010)
Worum es geht:
Richard führt ein einfaches Leben in Westland, bis eines Tages Kahlan auftaucht. Mithilfe von Magie ist sie aus einem anderen Land gekommen, um einen sogenannten Sucher zu finden, der ihr im Kampf gegen den bösen Zauberer Darken Rahl helfen soll. Richard hilft ihr gegen ihre Verfolger und findet schon bald heraus, dass er der Sucher ist. Nachdem sein Vater von Darken Rahls Männern angegriffen wird, beschließt Richard, mit Kahlan zu gehen. Zusammen mit dem Zauberer Zedd machen sie sich auf den Weg und eine abenteuerliche Reise beginnt.

Serie: Lost Girl ****
Genre: Urban Fantasy, Mystery
Übernatürliche Wesen: Succubus, Werwölfe und jede Menge andere Wesen
Staffeln: bisher 4 (seit 1010)
Worum es geht: (von Amazon)
In Lost Girl geht es um die übernatürliche Verführerin Bo, einen Sukkubus, der sich von der sexuellen Energie der Menschen ernährt. Bos Eltern sind Menschen und so glaubt sie, ein ganz normales Mädchen zu sein, bis sie ihrem Freund beim ersten Sex alles Leben aus den Adern saugt. Nun befindet sie sich einsam und verängstigt auf der Flucht. Sie findet heraus, dass sie zu den Fae gehört, Wesen aus der Welt der Mythen und Legenden, die Menschengestalt annehmen und sich seit Jahrtausenden auf verschiedene Weise unbemerkt von den Menschen ernähren. Erleichtert, aber auch entsetzt darüber, nicht alleine zu sein, entscheidet sich Bo für den Mittelweg zwischen Mensch und Fae und macht sich auf, das Geheimnis ihrer mysteriösen Herkunft zu lüften. Mithilfe ihrer Menschenfreundin Kenzi und dem attraktiven Fae Dyson, der als Polizist arbeitet, hilft Bo jede Woche einem Fae oder Menschen bei der Aufklärung eines Rätsels oder bei der Bereinigung eines Unrechts. Im Laufe der Serie gerät Bo in eine Dreiecksbeziehung zu Dyson und der hübschen Wissenschaftlerin Lauren, die für die Fae arbeitet.

Serie: Medium ****
Genre: Urban Fantasy, Mystery, Krimi, Drama
Übernatürliche Wesen: Geister
Staffeln: 7 (2004-2011)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Allison Dubois ist Mutter dreier Kinder und die Ehefrau des Ingenieurs Joe. Nachdem sie ursprünglich Anwältin werden wollte, arbeitet sie jetzt im Büro des Staatsanwalts Manuel Devalos und hilft ihm dabei, Fälle mit Hilfe ihrer Gabe zu lösen.
Die Gabe besteht in ihrer unheimlichen Fähigkeit, mit dem Jenseits Kontakt aufzunehmen. Tote geben ihr bei Berührung persönlicher Gegenstände, beim Anblick von Bilddarstellungen der Personen oder im Schlaf teilweise bruchstückhafte bildhafte Hinweise; auch träumt sie häufig von Verbrechen, die noch gar nicht geschehen sind und von ihr verhindert werden sollen. Die Visionen sind zumeist wenig eindeutig oder so unvollständig, dass sie anfangs falsch gedeutet werden, was Allisons Glaubwürdigkeit untergräbt und zu Problemen mit ihrem Vorgesetzten, Staatsanwalt Devalos, dem Police Detective Lee Scanlon sowie in späteren Folgen der Serie auch mit Cynthia Keener führt, die außer ihrer Familie als einzige von ihrer Gabe wissen. Es kommt auch vor, dass sie Ereignisse sehen kann, die im Kopf von Personen vorgehen, die ihr begegnen, was manchmal unangenehm für ihre Familie oder ihre Umgebung ist.
Die Aufklärung eines Gewaltverbrechens steht für gewöhnlich im Mittelpunkt einer jeden Folge; daneben geht es auch um die familiäre Situation der Dubois’. So spielen z.B. Joe und Allisons Eheleben, finanzielle Probleme und die Erziehung ihrer Töchter sowie Probleme in und außerhalb der Schule auf Grund deren Gabe eine wichtige Rolle. Denn im Laufe der Serie stellt sich heraus, dass diese ihre paranormalen Fähigkeiten geerbt haben, so dass es vorkommt, dass in den neueren Folgen einige Fälle teilweise mit Hilfe der Träume der älteren Töchter Ariel und Bridgette gelöst werden.

Serie: Merlin ***(*)
Genre: High Fantasy, Abenteuer
Übernatürliche Wesen: Zauberer, Hexen, Druiden, Drachen und andere magische Wesen
Staffeln: 5 (2008-2012)
Worum es geht: (von Wikipedia)
In Camelot herrscht König Uther Pendragon, der Magie zum Schwerverbrechen erklärt hat. Das Anwenden von Magie wird mit dem Tod bestraft. Dies macht es nicht gerade leicht für den jungen Merlin, der erst kürzlich in die Stadt gezogen ist. Er lebt beim Hofarzt Gaius, der schnell seine magischen Fähigkeiten erkennt, ihn jedoch bei jeder Gelegenheit in Schutz nimmt.
Es dauert nicht lange, bis Merlin zum ersten Mal Prinz Arthur begegnet. Nach der ersten Auseinandersetzung zwischen den beiden gehen sie sich aus dem Weg, doch als Merlin Arthurs Leben rettet, bestimmt Uther, dass Merlin zur Belohnung Arthurs Diener wird. Zunächst sind beide nicht sehr begeistert, aber bald entwickelt sich eine freundschaftliche Beziehung, die beide aber oft nicht richtig wahrhaben wollen. Merlin erfährt von einem Drachen, der unter Camelot in Gefangenschaft lebt, dass es sein Schicksal ist, Arthur zu schützen und ihm bei seinem vorbestimmten Weg beiseite zu stehen.

Serie: Moonlight *****
Genre: Urban Fantasy, Romantasy
Übernatürliche Wesen: Vampire
Staffeln: 1 (2007-2008)
Worum es geht: (von Amazon)
Mick St. John ist attraktiv, charmant - und untot. Seit er vor 60 Jahren von seiner Braut in der Hochzeitsnacht gebissen wurde, ist er dazu verdammt, das ruhelose Leben eines Vampirs zu führen. Doch kämpft Mick mit allen Mitteln gegen die dunkle Seite in seinem Inneren und den Drang, dem vampirischen Blutrausch nachzugeben. Stattdessen hat er sein Leben dazu verschrieben, den Lebenden zu helfen, wobei ihm seine überirdischen Fähigkeiten zugute kommen. So lebt er ein Leben als Privatdetektiv zwischen Licht und Dunkel.

Serie: Once Upon A Time ****
Genre: Märchen, Urban Fantasy
Übernatürliche Wesen: Märchengestalten
Staffeln: bisher 3 (seit 2011)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Die Serie handelt von Emma Swan, die an ihrem 28. Geburtstag Besuch bekommt von ihrem zehnjährigen leiblichen Sohn Henry, den sie nach seiner Geburt zur Adoption freigegeben hatte. Dieser führt sie nach Storybrooke, Maine, wo ihm zufolge alle Bewohner früher Figuren aus Kindermärchen waren, sich nun aber nicht mehr daran erinnern können.

Serie: Point Pleasant ***(*)
Genre: Urban Fantasy, Mystery
Übernatürliche Wesen: Tochter des Teufels
Staffeln: 1 (2005)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Christina Nickson, ein junges Mädchen, wird nach einem Gewitter in Point Pleasant von dem Rettungsschwimmer Jesse Parker wiederbelebt. Sie freundet sich schnell mit der Tochter des örtlichen Arztes, Judy Kramer, an. Im Laufe der Serie versucht Christina herauszufinden, wer sie wirklich ist und warum ihre Mutter kurz nach ihrer Geburt verschwand. Des Weiteren verliebt sie sich in Jesse.
Mit der Zeit wird klar, dass Christinas Präsenz eine ungewöhnliche Wirkung auf die Menschen in ihrer Umgebung hat. Der Grund für diese Wirkung ist, wie sich herausstellt, dass sie die Tochter des Teufels ist. Deswegen wird sie des Öfteren von Vision von Tod und Zerstörung heimgesucht.

SerieRaven - die Unsterbliche ***(*)
Genre: Fantasy, Mystery, Krimi
Übernatürliche Wesen: Unsterbliche
Staffeln: 1 (1998-1999)
Worum es geht: Hierbei handelt es sich um einen Ableger der Serie Highlander, in der es um Duncans Freundin, die Diebin Amanda, geht. In der Serie trifft sie auf einen Polizisten.
Intro der Serie„Sie ist unsterblich. Über 1.000 Jahre alt. Und sie kann nicht sterben. Ein Fabelwesen. Wie der Rabe. Der Legende nach stahl er die Sonne und den Mond. Man schickte einen Krieger, um ihn zu suchen. Er fand ihn. Gemeinsam brachten sie der Erde das Licht zurück. Ich war ein Cop. Für mich war sie nur eine Kriminelle wie jede andere Diebin. Aber das war sie nicht. Sie veränderte mein Leben. Alles veränderte sich. Wir wussten beide, dass nichts mehr so sein würde, wie es einmal war.“

Genre: Urban Fantasy, Dramedy
Übernatürliche Wesen: Teufel, aus der Hölle entflohene Seelen
Staffeln: 2 (2007-2009)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Sam Oliver lebt mit seinen Eltern und seinem jüngeren Bruder Keith in Seattle. Nach Abbruch seiner College-Ausbildung hat er eine schlecht bezahlte Stelle im örtlichen Baumarkt „The Work Bench“ angenommen und verbringt seine Freizeit vor allem mit Videospielen und Nichtstun.
An seinem 21. Geburtstag ändert sich sein Leben schlagartig, als er erfährt, dass seine Eltern vor seiner Geburt seine Seele an den Teufel verkauft haben. Dieser beschließt, den jungen Mann zum Einfangen von aus der Hölle entflohenen Seelen einzusetzen, wobei Sam von seinen Kollegen Bert (genannt Sock) und Ben unterstützt wird. Vom Teufel erhält er in jeder Folge ein anderes „Gefäß“ (Alltagsgegenstände wie Handstaubsauger oder Kassettenrekorder), in das die Seelen eingefangen werden sollen.

Serie: Supernatural ****
Genre: Urban Fantasy, Mystery, Action
Übernatürliche Wesen: Dämonen, Engel und jede Menge andere Wesen
Staffeln: bisher 9 (seit 2005)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Im Mittelpunkt der Serie stehen die Brüder Dean und Sam Winchester, die ein dunkles Geheimnis verbindet: Vor 22 Jahren wurde ihre Mutter auf grausame Weise von einem Dämon getötet. Seitdem hat es sich ihr Vater John Winchester zur Lebensaufgabe gemacht, übernatürliche Wesen, die das Leben Unschuldiger bedrohen, zu jagen und zu töten. Auf der Suche nach dem Mörder seiner Frau trainierte er auch seine Söhne zu professionellen Monsterjägern.

Serie: Teen Wolf ****(*)
Genre: Urban Fantasy, Romantasy, Mystery
Übernatürliche Wesen: Werwölfe
Staffeln: bisher 4 (seit 2011)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Scott McCall ist ein Außenseiter an der Beacon Hills High School und kämpft sich mehr schlecht als recht mit seinem besten Freund Stiles durch den Schulalltag. Nachdem er eines Abends im Wald von einem Wolfangegriffen und gebissen wird, bemerkt er kurz darauf, dass sein Körper seltsame Fähigkeiten entwickelt. Er erkennt, dass er sich bei Vollmond in einen Werwolf verwandelt und außerdem über übernatürliche Stärken verfügt, welche ihn zum neuen Lacrosse-Star der Schule machen. Von dem geheimnisvollen Derek Hale, einem reinrassigen Werwolf, dessen Familie zehn Jahre zuvor während eines Feuers ausgelöscht wurde, erfährt er, dass dieses neue Leben nicht nur positive Seiten hat: Scott muss sich von nun an neben seinem Teenager-Alltag auch noch mit allerlei Problemen der übernatürlichen Welt auseinandersetzen. Und als wäre das nicht schon genug, verliebt er sich auch noch in Allison Argent, die Nachkommin einer langen Linie von Werwolfjägern.

Serie: The Crow - Die Serie ****
Genre: Mystery, Drama, Action
Übernatürliche Wesen: Krähe (Rachegeist)
Staffeln: 1 (1998)
Worum es geht: (von Amazon)
Ein Jahr ist vergangen, seit der Rockmusiker Eric Draven und seine Verlobte Shelly vom Gangster T-Bone und seiner Gang brutal getötet wurden. Doch Erics Seele findet keine Ruhe, bevor die Tat nicht gesühnt ist: Vom Geist der Krähe wird er zurück in unsere Welt geholt, um mit übermenschlichen Kräften Vergeltung an Shellys Mördern zu üben. Als unaufhaltsamer Rachegeist "The Crow" - weder wirklich lebendig noch tot - sucht Eric fortan seine Erlösung, indem ungesühnte Verbrechen rächt und damit das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse wieder herstellt.

Serie: The Listener ****
Genre: Mystery, Krimi
Übernatürliche Wesen: Telepath
Staffeln: bisher 5 (seit 2009)
Worum es geht: (von Amazon)
Der junge Sanitäter Toby Logan kann die Gedanken seiner Mitmenschen lesen. Mit Hilfe von Dr. Mercer lernt Toby, seine telepathische Fähigkeit zu steuern und hilft der Polizei bei der Aufklärung von komplizierten Verbrechen.

Serie: Tru Calling ****
Genre: Mystery, Krimi, Drama
Übernatürliches: Menschen, die Tage mehrmals erleben
Staffeln: 2
Worum es geht: (von Wikipedia)
Tru Davies ist eine Medizinstudentin, die ihr Geld als Helferin in einer Leichenhalle verdient. Sie könnte ein normales Leben führen, jedoch offenbart sich ihr eine Gabe, die ihr Leben verändert. Sie verleiht ihr die Macht unschuldige Menschen vor dem Tod zu bewahren, indem sie den schicksalhaften Tag deren Todes noch einmal erlebt. So hat sie die Möglichkeit die Geschehnisse zu ändern und die Personen vor dem Tod zu retten. Zur Seite stehen ihr dabei ihr Chef Davis und ihr Bruder Harrison, die ihre Gabe kennen und denen sie sich immer anvertrauen kann.

Serie: True Blood ****
Genre: Urban Fantasy, Dark Fantasy, Romantasy, Erotik
Übernatürliche Wesen: Vampire, Werwölfe, Gestaltwandler, Telepathen, Feen und andere Wesen
Staffeln: 7 (2008-2014)
Worum es geht: (von Amazon)
Dank der Erfindung japanischer Wissenschaftler haben sich die Vampire von blutrünstigen Monstern zu normalen Mitbürgern gewandelt. Mit synthtischem Blut verfügen sie über eine sozialverträglichere Alternative zur herkömmlichen Ernährungsweise. Aber obwohl die Menschen nun nicht mehr auf dem Speiseplan der Vampire stehen, gibt es weiterhin Vorbehalte gegen die fremden Wesen. Religionsführer und Regierungsbeamte in aller Welt spalten sich in zwei Lager, und auch in der Kleinstadt Bon Temps in Louisiana gibt es höchst unterschiedliche Haltungen.
Kellnerin Sookie Stackhouse weiß genau, wie man sich als Außenseiter fühlt, denn sie hat die „Gabe“, zu hören, was andere denken, und steht der gesellschaftlichen Integration der Vampire offen gegenüber – vor allem, wenn es um Bill Compton geht, einen attraktiven 173-Jährigen, der in der Nähe wohnt. Doch als Sookie in die Geheimnisse hineingezogen wird, die mit Bills Ankunft in Bon Temps zusammenhängen, wird ihre Toleranz auf eine harte Probe gestellt.

Serie: Vampire Diaries ****(*)
Genre: Urban Fantasy, Romantasy
Übernatürliche Wesen: Vampire, Hexen, Werwölfe, Doppelgänger, Jäger, Vampir-Werwolf-Hybriden und andere Wesen
Staffeln: bisher 5 (seit 2009)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Die Highschool-Schülerin Elena Gilbert hat ihre Eltern bei einem Autounfall verloren. Ihre Tante Jenna Sommers, die jüngere Schwester der Mutter, ist nach Mystic Falls gekommen, um sich um sie und ihren jüngeren Bruder Jeremy zu kümmern. Als der neue Mitschüler Stefan Salvatore auf der Bildfläche erscheint, weckt er sofort Elenas Interesse. Sie ahnt nicht, dass es sich bei Stefan um einen bereits jahrhundertealten Vampir handelt. Als dann noch Stefans älterer Bruder Damon auftaucht, der von Elena ebenfalls angezogen ist, überschlagen sich die Ereignisse. Stefan wird misstrauisch, denn er weiß, dass Damon nichts Gutes im Sinn hat. Elena wird in eine Welt hineingeworfen, von deren Existenz sie bislang nichts geahnt hat.

Serie: Warehouse 13 ****(*)
Genre: Mystery, Krimi
Übernatürliches: Gegenstände mit übernatürlichen Fähigkeiten
Staffeln: 5 (2009-2014)
Worum es geht: (von Amazon)
Top-Agent Pete Lattimer vertraut seiner Intuition, seine Kollegin Myka Bering hält sich streng an die Vorschriften. Gemeinsam retten sie das Leben des US-Präsidenten und werden kurz darauf in das streng geheime „Warehouse 13“ versetzt. Dort bewachen sie unter Leitung des exzentrischen Artie Nielsen eine riesige Sammlung unheimlicher Artefakte, die bisweilen ein bedrohliches Eigenleben entwickeln.

Serie: Witchblade ***
Genre: Urban Fantasy, Mystery, Krimi
Übernatürliches: ein magisches Armband, das dem Träger übernatürliche Fähigkeiten verleiht
Staffeln: 2 (2001-2002)
Worum es geht: (von Wikipedia)
Hauptcharakter der Serie ist Sara Pezzini, ein Detective der Mordkommission, die im Pilotfilm der Serie ein mysteriöses Armband, die Witchblade, erhält. Das uralte Relikt gehörte unter anderem vorher Jeanne d’Arc und gibt seiner Trägerin übermenschliche Kräfte. Neben der Fähigkeit, Kugeln abzufangen, lässt sie die Trägerin in Vergangenheit und Zukunft sehen und kann auch als effektive Waffe eingesetzt werden. Dazu verwandelt sie sich in einen Handschuh mit ausfahrbarer Klinge. Doch die Waffe führt auch ein Eigenleben. So zieht sie mysteriöse Geschehnisse, in Sara Pezzinis Fall vor allem Verbrechen, magisch an und handelt auch manchmal gegen den Willen der Trägerin. Es ist an Sara Pezzini, die Kräfte der Witchblade zu beherrschen und geschickt einzusetzen.

Serie: Xena ****
Genre: High Fantasy, Action, Abenteuer
Übernatürliche Wesen: Götter, Halbgötter und andere mystische Wesen
Staffeln: 6 (1995-2001)
Worum es geht: Ablegerserie von Hercules, in der es um Xena geht, nachdem sie Hercules verlassen hat.
Intro: „In einer Zeit, als die alten Götter herrschten, schrie das Land, das Kriegsherren und Könige in Aufruhr versetzten, geradezu nach einer Heldin, die für das Gute kämpfte. Xena folgte dem Ruf, die Kriegerprinzessin, die ihre Stärke in wilden Schlachten erworben hatte. Mit ihrer Kraft und ihrer Leidenschaft trotzte sie jeder Gefahr. Ihr Mut sollte die Welt verändern.“

1 Kommentar:

  1. Tolle Auswahl ....ich liebe zum Beispiel die Serie "Grimm" !!

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen