Donnerstag, 24. Juli 2014

neues Kindle

Es ist da! Mein neues Kindle Paperwhite. :-) Eine dazu passende Hülle habe ich auch gleich noch gekauft.



Schaut euch das mal an, mit der Hülle kann das Kindle sogar stehen. Naja, so gut erkennt man das wahrscheinlich nicht, aber auf dem 2. Bild steht es auf meinem Schreibtisch. :-)) Das helle, linke Teil auf Bild 3 kann man herausklappen und als Ständer benutzen. Echt praktisch. Und das Kindle selbst ... es leuchtet und hat einen Touch Screen. Bin begeistert. Mein altes hatte so etwas nicht. Das war ein Modell, das es gar nicht mehr gibt, mit so einer Tastatur unten drauf. Und wie langsam das war. Hat zum Schluss echt genervt, deshalb musste ich einfach zuschlagen, als ich gesehen habe, dass das Kindle Paperwhite 20 Euro billiger geworden ist. :-) Jetzt macht das Lesen doppelt so viel Spaß.
Das Kindle Paperwhite kann ich auf jeden Fall empfehlen, falls ihr überlegt, einen E-Reader zu kaufen. Und die Hülle ist auch spitze.

Ich habe beides von Amazon, falls ihr es euch genauer ansehen möchtet:


Habt ihr auch einen E-Reader, wenn ja, was für einen? Oder lest ihr am liebsten richtige Bücher? Ich mag beides. Aber so ein E-Reader hat schon Vorteile. So viele Bücher kann ich sonst nicht mit mir herumtragen. Platz spare ich auch, E-Books sind günstiger und jetzt kann ich auch noch im Dunkeln lesen. :-)

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    nun ich habe zu Weihnachten einen kleinen Kindle mir gewünscht und erhalten.
    Der ist ohne Beleuchtung, aber sonst hat er, glaube ich alles was ein Großer auch hat.

    Also mir reicht, dass zum lesen, weil ich eigentlich immer noch auf dem guten alten gebundenen Buch sehr stehe, aber auch als Leserin letztendlich mit der Zeit gehe.

    Denn sonst verpasst man einfach viele gute Romane!

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Karin,

      ein normaler Kindle ist auch gut. Meine Mutter hat so einen. Habe mir lange überlegt, ob ich auch so einen nehme. Aber ich bin ziemlich nachtaktiv, da habe ich mir bei meinem alten Kindle öfter eine Beleuchtung gewünscht. Deshalb habe ich mich letztendlich für den entschieden. Bin jetzt sehr zufrieden damit. :-)

      LG,

      Betty

      Löschen