Dienstag, 6. Mai 2014

Mein Gewinn - Fesseln der Unsterblichkeit von Linda Valeri


Es ist angekommen! In einem Gewinnspiel des Romance Edition Verlag habe ich das Taschenbuch "Fesseln der Unsterblichkeit" von Linda Valeri gewonnen. Zusätzlich waren noch 3 Lesezeichen mit im Brief. :-) Ich freue mich wirklich und bin schon sehr gespannt auf das Buch! Vampir-Geschichten lese ich immer gern und der Klappentext klingt interessant.

Hat schon jemand von euch das Buch gelesen? Wenn ja, wie gefällt es euch?

Für die, die es noch nicht kennen und neugierig geworden sind, hier ein paar Informationen von Amazon:


»Dark Erotic Romance« 

Wofür lebst du, wenn du unsterblich bist? Seit dem Tag ihrer Verwandlung stellt sich die Vampirin Alexandra Romanow diese Frage. Jahrhunderte ringt sie mit den Schattenseiten ihrer Existenz. Bis sie dem Sterblichen Dylan Montgomery begegnet, der eine ungeahnte Leidenschaft in ihr weckt. Doch dann wird Alexandra von ihrer Vergangenheit eingeholt und sie muss eine Entscheidung treffen … Wird Liebe jemals genug sein, um den Fesseln der Unsterblichkeit zu entkommen?


Sonntag, 4. Mai 2014

Rezension: Crome - Warrior Lover - Inka Loreen Minden

Reihe: Warrior Lover (Teil 2)
Autorin: Inka Loreen Minden 
Genre: Dystopie, Liebesgeschichte, Erotik, Sci-Fi
Seiten: 240 Taschenbuchseiten (laut Amazons Kurzbeschreibung)
Sprache: deutsch
Preise: Kindle E-Book: 3,99 €, Taschenbuch: 6,99 €
Geeignet für: Erwachsene  


Kurze Zusammenfassung in meinen Worten:

Bei ihrer Tätigkeit als Leibwächterin einer Senatorentochter hat Miraja aus Versehen etwas über die Regierung herausgefunden, von dem niemand erfahren darf. Deshalb wurde sie beschuldigt, eine Rebellin zu sein, verhaftet und zu einer Sklavin gemacht. Ihr neues Leben besteht aus Demütigungen, Schmerzen und der Gewissheit, dass der sadistische Warrior Blaire sie früher oder später zu Tode quälen wird. In ihrer Verzweiflung beschließt sie, ihm zuvor zu kommen und sich das Leben zu nehmen. Doch dann trifft sie den Warrior Crome, der mit Blaire noch eine Rechnung offen hat. Um diesem eins auszuwischen, verbündet sich Crome mit ihr, aber Miraja wird das Gefühl nicht los, dass Blaire nicht der einzige Grund für Cromes Verhalten ist. Er scheint Interesse an ihr zu haben. Als bekannt wird, dass die Sklavin Samantha mit dem Warrior Jax geflohen ist, schmiedet Miraja einen Plan, Crome zu verführen, um ihn dazu zu bringen, sie zu befreien. Kann sie ihre eigenen Ängste überwinden, um ihr Ziel zu erreichen? Und noch viel wichtiger, schafft sie es, Cromes Charme zu widerstehen?

Samstag, 3. Mai 2014

Rezension: Crescent Moon - Lori Handeland

Hier kommt die 1. Rezension für die Lange Nacht der Rezensionen.

Buch: Crescent Moon 
Reihe: Nightcreatures (Teil 4)
Autorin: Lori Handeland
Genre: Urban Fantasy, Mystery, Romantasy/Paranormal Romance, ein bisschen Erotik
Seiten: 338 Taschenbuchseiten
Sprache: englisch
Preise: Kindle E-Book: 3,76 €, Taschenbuch: 6,69 €
Deutsche Version: Wolfsfieber
Preise: E-Book: 8,99 €, Taschenbuch: 9,95 €.
Geeignet für: Erwachsene


Kurze Zusammenfassung in meinen Worten:

Seit dem Tod ihres Mannes gibt es für die Kryptozoologin Diana Malone nur noch eins: Sie möchte beweisen, dass er nicht verrückt war und es übernatürliche Wesen - vor allem Werwölfe - wirklich gibt. Sie glaubt zwar selbst nicht daran, dennoch folgt sie jeder Spur. Gerüchte führen sie nach New Orleans, wo es von mysteriösen Todesfälle und Berichten von Wölfen, die eigentlich in dieser Gegend längst ausgestorben sein sollen, nur so wimmelt.
Bei ihren Nachforschungen trifft Diana auf Adam Ruelle, der ungeahnte Leidenschaft in ihr weckt. Doch nach dem Verlust ihres Mannes möchte Diana keine Gefühle mehr zulassen. Adam scheint das ähnlich zu sehen. Dennoch werden die beiden wie magisch voneinander angezogen. Je näher sie sich kommen, umso mehr fängt Diana an, sich zu fragen, ob das Ganze mit rechten Dingen zugeht, vor allem als sie Hinweise auf Vodoo findet. Außerdem scheinen kürzlich Verstorbene von den Toten aufzuerstehen und bald ist Diana sich nicht mehr sicher, ob sie hinter Werwölfen her ist oder eher von ihnen gejagt wird.

Lange Nacht der Rezensionen

Heute ist Lange Nacht der Rezensionen auf Facebook. Ich habe beschlossen, daran teilzunehmen. Mal sehen, wie viele Rezensionen ich schreiben werde. Bin heute leider nicht so fit, deshalb werden es wahrscheinlich nicht so viele.

XXL Leseprobe zu meinem Buch "Das Erbe der Carringtons"


Dieses Wochenende gibt es die XXL Leseprobe zu meinem Fantasy Roman wieder kostenlos bei Amazon: http://www.amazon.de/gp/product/B00JGJKMJ0 (Sie dauerhaft auf 0 € zu stellen, geht leider von Amazons Seite her nicht).

Worum es geht:
Nach dem Tod ihrer Mutter entwickelt Sarah Lewis magische Fähigkeiten. Fasziniert von der neuen Welt, die sich ihr offenbart, findet sie jedoch heraus, dass das Leben einer Hexe nicht nur verführerisch, sondern auch tödlich sein kann. Umgeben von Magie, Dämonen, Werwölfen, Vampiren und einem mysteriösen Verfolger, der sie einfach nicht in Ruhe lassen will, versucht sie, die Geheimnisse ihrer Vergangenheit aufzudecken. Darüber hinaus muss sie lernen, sich selbst zu verteidigen, um sich zu schützen und das Leben, und den Willen, des Mannes zu retten, in den sie sich mehr als nur ein bisschen verlieben könnte.


Falls ihr Interesse an dem Buch habt, ist das eure Chance, in die Geschichte reinzuschnuppern. Die Leseprobe umfasst über die Hälfte des E-Books. Wenn ihr sie gelesen habt, wisst ihr bestimmt, ob euch das Buch gut genug gefällt, um es zu kaufen.

Rezension: Jax - Warrior Lover - Inka Loreen Minden

Ich habe gerade “Nitro – Warrior Lover” von Inka Loreen Minden gelesen. Da ich aus der Buchreihe noch nichts rezensiert habe, dachte ich mir, ich könnte auch bei Band 1 anfangen. Die Warrior Lover Reihe habe ich Ende letztes Jahr angefangen zu lesen. Das ist noch nicht so lange her, dass ich alles vergessen hätte, vor allem weil ich Teil 1 & 2 mindestens 2-3 Mal gelesen habe. Ja, so gut haben sie mir gefallen. :-))

Reihe: Warrior Lover (Teil 1)
Autorin: Inka Loreen Minden 
Genre: Dystopie, Liebesgeschichte, Erotik, Sci-Fi
Seiten: ca. 250 Taschenbuchseiten (laut Amazon Kurzbeschreibung)
Sprache: deutsch
Preise: Kindle E-Book: 3,99 €, Taschenbuch: 6,99 €
Geeignet für: Erwachsene  


Kurze Zusammenfassung in meinen Worten:

In einer dystopischen Zukunft leben die Menschen in sogenannten Kuppelstädten, in denen sie vor der Verstrahlung der Outlands und deren mutierten Bewohnern sicher sind. Die Regierung herrscht mit absoluter Macht. Wer sich ihr entgegenstellt oder ihr in irgendeiner Weise gefährlich werden könnte, wird verhaftet. So ergeht es auch der Ärztin Samantha Walker. Sie wird beschuldigt, eine Rebellin zu sein und in deren Auftrag ein Mitglied der Warrior, die die Stadt beschützen, ermordet zu haben. Als Sklavin soll sie in Zukunft den Warriorn zu Diensten sein. Nach ihren Einsätzen dürfen diese vor laufenden Kameras mit den Sklaven machen, was sie wollen. Und Samantha wird ausgerechnet von Jax, dem Bruder des Warriors, den sie umgebracht haben soll, auserwählt. Wird er die Gelegenheit nutzen, um sich an ihr zu rächen? Oder kann sie ihn von ihrer Unschuld überzeugen?

Freitag, 2. Mai 2014

Rezension: Kiss of Crimson - Lara Adrian

Buch: Kiss of Crimson 
Reihe: Midnight Breed (Teil 2)
Autorin: Lara Adrian
Genre: Vampirroman, Urban Fantasy, Romantasy/Paranormal Romance, Erotik
Seiten: 416 Taschenbuchseiten (laut Amazon)
Sprache: englisch
Preise: Kindle E-Book: 4,15 €, Taschenbuch: 6,- €, das E-Book gibt es bei Amazon auch im MidnightBreed Omnibus (Teil 1-4 der Reihe) für 7,20 €
Deutsche VersionGefangene des Blutes
PreiseE-Book: 8,99 €, Taschenbuch 9,95 €.
Geeignet für: Erwachsene  
Rezension zu Teil 1 der Reihe.


Kurze Zusammenfassung in meinen Worten:

Auf einer Ausstellung begegnet die Tierärztin Tess dem mysteriösen Dante, zu dem sie sich auf beinahe übernatürliche Weise hingezogen fühlt. Je öfter sie ihn trifft, umso schwieriger wird es, ihm zu widerstehen. Sie lässt sich auf ihn ein, offenbart ihm sogar ihr dunkelstes Geheimnis, und er steht zu ihr. Sie kann ihr Glück kaum fassen, doch dann warnt ihr Ex sie vor Dante und seinesgleichen. Aber das ist verrückt, oder? Ben kann nicht recht haben, denn er spricht von Wesen, die nicht menschlich sind. Als sie ihn sucht, um mit ihm darüber zu sprechen, wird Tess angegriffen und muss sich eingestehen, dass es Vampire wirklich gibt. Ist Dante einer von ihnen? Hat er sie nur ausgenutzt, um an ihren Ex heranzukommen? Was ist mit Ben geschehen, nachdem er sie gewarnt hat? Und warum erinnert Tess sich plötzlich an etwas, das nie geschehen ist? Oder hat sie Dante doch schon früher getroffen? Hat er sie wirklich angefallen?

Tipps für angehende Autoren

Vor einiger Zeit habe ich versprochen, Tipps für (angehende) Autoren auf meinem Blog zu veröffentlichen. Es wird Zeit, dass ich das mal wieder mache.

Hier kommt also mein 3. Tipp: Qualität

Wenn man als Autor erfolgreich werden möchte, ist es ganz wichtig, dass ein Buch, das man veröffentlicht, auch gut ist. Hat man einen Verlag, wird einem dort ein Lektorat/Korrektorat gestellt, das einem hilft, sein Werk zu verbessern. Self-Publisher, wie ich, müssen sich selbst darum kümmern, dass ihr Buch qualitativ hochwertig ist. Aber auch, wenn man sich dafür entscheidet, einen Verlag zu suchen, ist es wichtig, selbst schon vorher zu versuchen, Fehler zu verbessern. Das erhöht die Chance, unter Vertrag genommen zu werden.

Gewinnerbekanntgabe - Blogger schenken Lesefreude




So, hier kommen endlich die Gewinner zu meiner Verlosung. Sorry, dass ich so spät dran bin. War die letzten 2 Tage nicht so fit. Hatte dann einiges zu erledigen und nun ist es schon nach Mitternacht und nicht mehr der 1. :-( Jetzt also ganz schnell ...

Ausgelost wird wieder mithilfe des Listen Randomizers von Random.org.

Hier sind die Gewinner ...