Montag, 28. Juli 2014

Challenge: Ran an die Reihen


Noch eine Challenge. Sie ist wieder von Stefanies Blog und kann hier gefunden werden. Diesmal geht es um Reihen.

Die ultimative We-love-Books-Challenge


Ich habe eine neue, tolle Challenge entdeckt. :-) Sie ist von Stefanies Blog und kann hier gefunden werden.


Sonntag, 27. Juli 2014

Rezension: All Our Yesterdays - Cristin Terrill

Die SuB am Samstag Aktion hat sich schon gelohnt. Ein Buch davon habe ich mittlerweile gelesen und hier kommt meine Rezension dazu:

Autorin: Cristin Terrill
Genre: Sci-Fi, Young Adult, Romantik
Seiten: 370
Sprache: englisch
Preise: Kindle E-Book: 4,84 €, Taschenbuch: 7,29 € bei Amazon, Gebundene Ausgabe: 13,10 € bei Amazon
Deutsche VersionZeitsplitter - Die Jägerin
PreiseE-Book: 11,99 €, Gebundene Ausgabe: 14,99 €
Geeignet für: Jugendliche, aber auch ältere (wie mich :-)))

 

Kurze Zusammenfassung in meinen Worten:

Em sitzt in einer Zelle, aus der es kein Entkommen gibt. Tag für Tag wird sie verhört und gefoltert. Ihr einziger Lichtblick ist Finn, der in der Zelle neben ihr gefangen gehalten wird. Eines Tages findet sie eine Nachricht, die in ihrer eigenen Schrift geschrieben wurde, und sie versteht, was sie tun muss.
Nachdem sie und Finn befreit werden, fliehen sie zu einer Zeitmaschine, um die Vergangenheit zu ändern und die Welt zu retten. Doch der Preis dafür ist hoch: das Leben des Jungen, den Em schon immer über alles geliebt hat. Ist sie stark genug oder werden sich die Ereignisse wiederholen, die die Welt zu einem finsteren Ort gemacht haben?

Samstag, 26. Juli 2014

SuB am Samstag #2

Schon wieder Samstag ... und Zeit für einen neuen SuB am Samstag.

Ich mache es wie letzte Woche und stelle euch wieder folgendes vor:
- 1 E-Book von meinem SuB
- 1 Taschenbuch oder gebundenes Buch von meinem SuB
- 1 Buch von meinem SaB (= Stapel angefangener Bücher)

Freitag, 25. Juli 2014

Wunschlisten "Tag"

Auf Michas Bücherträume Blog habe ich einen neuen "Tag" entdeckt. Sie taggt jeden, der Lust hat, mitzumachen, also fühle ich mich wieder angesprochen ...

Die Regeln:
Zähle 5 Bücher auf, die ganz oben auf deiner Wunschliste stehen, die aber KEINE Fortsetzungen von Büchern sind, die du schon gelesen hast - sie sollen also völlig neu für dich sein.


Hier kommen also 5 Bücher von meiner Wunschliste, die ich unbedingt haben möchte. :-)

6 Monate - Gewinnspiel

Wow, ich habe festgestellt, dass es meinen Blog jetzt schon 6 Monate lang gibt! Wie die Zeit vergeht. Ich habe mir überlegt, wie wir das feiern könnten und bin zu folgendem Entschluss gekommen:

Ohne Leser ist ein Blog nichts. Aus diesem Grund widme ich dieses Ereignis meinen Lesern. Ich habe mir gedacht, dass es schön wäre, euch ein bisschen besser kennen zu lernen. Aus diesem Grund werde ich ans Ende dieses Beitrags einen kleinen Steckbrief stellen, den ihr mir ausfüllen sollt/könnt.

Gewinnspiel:

Preis
1 Überraschungspaket, das auf den Gewinner zugeschnitten ist.

Donnerstag, 24. Juli 2014

Top Ten Thursday #2


Es geht weiter mit der Top Ten Thursday Aktion. :-) Diesmal soll man seinen Lesegeschmack mit 10 Büchern beschreiben. Hm, mal sehen, welche da passen könnten ...

Wie letztes Mal verlinke ich die Bücher mit Amazon, wo ihr mehr darüber lesen könnt, wenn ihr möchtet.

    
     

1. Joanne K. Rowling: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban (Harry Potter 3) *****
2. Rick Riordan: Percy Jackson and the last Olympian (Percy Jackson 5) *****
3. Jeanine Frost: Halfway to the Grave (Night Huntress 1) *****
4. Patricia Briggs: Fost Burned (Mercy Thompson 7) *****
5. Richelle Mead: Last Sacrifice (Vampire Academy 6) *****
6. Karen Marie Moning: Shadowfever (Fever 5) *****
7. Darynda Jones: Fifth Grave past the Light (Charley Davidson 5) *****
8. Lara Adrian: Kiss of Crimson (Midnight Breed 2) *****
9. Inka Loreen Minden: Jax - Warrior Lover (Warrior Lover 1) *****
10. Cristin Terrill: All Our Yesterdays *****

Ich denke, an diesen Büchern kann man ganz gut sehen, was ich gerne lese: vor allem Urban Fantasy (1-8), sehr gerne mit Magie, Vampiren und Werwölfen. Romantik ist meistens zumindest ein bisschen dabei, gerne auch Erotik. Heldenhafte Krieger liebe ich, genau wie starke Frauen. Wenn es kein Fantasy ist, handelt es sich bei meinen Büchern mit Sicherheit um Sci-Fi (9-10) und/oder (erotische) Liebesgeschichten (9-10).
Das sieht man wahrscheinlich nicht so einfach, aber die meisten der Bücher haben auch einen sarkastischen Humor. Das liebe ich. :-)
Was man an diesen Büchern auch gut sieht, ist das Verhältnis von englischen und deutschen Büchern. Ich lese viel mehr englisch als deutsch. Das hat sich zwar in letzter Zeit etwas geändert, weil ich immer mehr gute deutsche Autoren entdecke, aber mein SuB ist immer noch sehr "englisch-lastig". :-))
Außerdem lese ich fast nur Reihen. Ich weiß nicht mal genau, warum. Ich freue mich immer, wenn eine Geschichte weitergeht und ich lieb gewonnene Charaktere wiedersehe, aber ich suche mir Bücher nicht danach aus, ob sie zu einer Reihe gehören. Kennt jemand gute Einzelbücher? Meinen Lesegeschmack kennt ihr ja jetzt. :-))

So, das war mein 2. Top Ten Thursday. Falls ihr auch teilnehmt, freue ich mich über einen Link zu eurem Blog Eintrag. 


neues Kindle

Es ist da! Mein neues Kindle Paperwhite. :-) Eine dazu passende Hülle habe ich auch gleich noch gekauft.



Schaut euch das mal an, mit der Hülle kann das Kindle sogar stehen. Naja, so gut erkennt man das wahrscheinlich nicht, aber auf dem 2. Bild steht es auf meinem Schreibtisch. :-)) Das helle, linke Teil auf Bild 3 kann man herausklappen und als Ständer benutzen. Echt praktisch. Und das Kindle selbst ... es leuchtet und hat einen Touch Screen. Bin begeistert. Mein altes hatte so etwas nicht. Das war ein Modell, das es gar nicht mehr gibt, mit so einer Tastatur unten drauf. Und wie langsam das war. Hat zum Schluss echt genervt, deshalb musste ich einfach zuschlagen, als ich gesehen habe, dass das Kindle Paperwhite 20 Euro billiger geworden ist. :-) Jetzt macht das Lesen doppelt so viel Spaß.
Das Kindle Paperwhite kann ich auf jeden Fall empfehlen, falls ihr überlegt, einen E-Reader zu kaufen. Und die Hülle ist auch spitze.

Ich habe beides von Amazon, falls ihr es euch genauer ansehen möchtet:


Habt ihr auch einen E-Reader, wenn ja, was für einen? Oder lest ihr am liebsten richtige Bücher? Ich mag beides. Aber so ein E-Reader hat schon Vorteile. So viele Bücher kann ich sonst nicht mit mir herumtragen. Platz spare ich auch, E-Books sind günstiger und jetzt kann ich auch noch im Dunkeln lesen. :-)

Mittwoch, 23. Juli 2014

Gemeinsam Lesen #1



Die Aktion "Gemeinsam Lesen" habe ich jetzt schon öfter auf Blogs gesehen. Ich dachte mir, ich könnte da auch endlich mal mitmachen. Deshalb beantworte ich jetzt folgende Fragen:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Magic Bites" von Ilona Andrews und ich bin auf Seite 49. 
Für die, die es interessiert, die deutsche Version davon ist "Die Nacht der Magie".


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Tell him I'll meet him tonight someplace private," I said.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Die Welt, in der das Buch spielt, ist anfangs etwas verwirrend, weil sie so anders ist. Dadurch ist sie aber auch interessant. Sie ist voller Magie. Magische Wellen kommen und gehen. Wenn eine dieser Wellen hereinbricht, wird Technologie lahmgelegt, normale Autos fahren nicht, leichtsinnige Menschen beschwören Dämonen und andere Wesen, usw. 

Kate, die Protagonistin hat 2 Autos, ein normales und eins, das während dieser magischen Wellen fahren kann. Ein kleines Zitat zu diesem Auto:

Now the truck was cooling off in the parking lot behind me, dripping water and sweating magic.

Ein Auto, das Magie schwitzt. *lol* Die Welt gefällt mir jetzt schon, obwohl ich noch etwas verwirrt bin. :-))

4.Beschreibe den Ort, an dem du dich in deinem aktuellen Buch befindest!

Das meiste dazu habe ich ja schon bei der vorherigen Frage erwähnt. Es ist eine alternative Realität. Die Welt ähnelt unserer, ist aber doch ganz anders. Im Moment befindet sich Kate in Atlanta dieser Welt, in der Wohnung ihres verstorbenen Vormunds, dessen Mord sie aufdecken möchte. Die Wohnung ist mit magischen Schutzzaubern belegt. Bestimmt gibt es darin noch einige interessante Dinge zu entdecken. :-)

Gewinnspiel zu "Das Erbe der Carringtons" - beendet


Gewinnspiel zu meinem Fantasy Buch "Das Erbe der Carringtons"

Zu meinem Geburtstag habe ich einen Schreibratgeber bekommen. Darin stehen einige gute Tipps, weshalb ich beschlossen habe, diese auf mein 1. Buch anzuwenden und es noch einmal in Bezug auf Schreibstil zu überarbeiten. Damit bin ich mittlerweile fertig. Die überarbeitete Version ist jetzt bei Betalesern, die sie auf Fehler überprüfen. Die neue Version sollte bald online gehen.

Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, die letzten Taschenbücher, die ich noch von der alten Version meines Buches habe, in einem Gewinnspiel zu verlosen. Es handelt sich dabei um leichte Mängelexemplare. Beim Beschneiden der Bücher muss bei der Druckerei etwas schiefgegangen sein, wodurch es am Umschlag kleine Schönheitsfehler gibt. Schlimm sind sie nicht, aber ich wollte es trotzdem erwähnen. ;-) Es gibt keinen Mängelexemplarstempel. Die verunstalten Bücher nur noch mehr. ;-)

zum eigentlichen Gewinnspiel:

Was müsst ihr tun, um teilzunehmen:
- Diesem Blog folgen: dazu gibt es in der Seitenleiste des Blogs verschiedene Möglichkeiten, z.B. per E-Mail.
- Dieses Gewinnspiel teilen. Das geht unten links vom Beitrag. Da gibt es kleine Buttons zum Teilen auf Facebook, Twitter, Google+ usw.
- Als letztes noch in diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen, dass ihr mitmachen wollt und schon landet ihr im Lostopf. Falls ihr per E-Mail benachrichtigt werden wollt, wenn ihr gewonnen habt, hinterlasst bitte eure E-Mail Adresse.

Wie lange geht das Gewinnspiel: vom 23.07. bis 30.07.2014, am 31.07. ist Gewinnerbekanntgabe

Preise: 4x Taschenbuch (auf Wunsch signiert) + 1 passendes Lesezeichen

Mehr über das Buch könnt ihr hier erfahren.

Im Moment findet noch ein weiteres Gewinnspiel auf meinem Blog statt. Ihr findet es hier.

----------------------------------------------------------------
Nach der Verlosung werden die Bücher per Post zugeschickt. Adressen behandle ich natürlich vertraulich. Für Verlust auf dem Postweg hafte ich nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Auszahlung des Gewinnbetrages ist nicht möglich. Ich behalte mir vor, das Gewinnspiel frühzeitig abzubrechen. 


Dienstag, 22. Juli 2014

Empfehlungen: Fantasy Serien

Ich habe mal wieder an einer Liste mit Empfehlungen gearbeitet ...

Nachdem ich bereits 2 Listen mit Buchempfehlungen (Vampirromane & Bücher mit Gestaltwandlern) erstellt habe, widme ich mich diesmal TV Serien. Als Genre habe ich mich für Fantasy/Mystery entschieden.

Samstag, 19. Juli 2014

SuB am Samstag #1

Auf dem Blog von Frau Hauptsachebunt habe ich die Aktion SuB am Samstag entdeckt. Die Idee gefällt mir, also werde ich das hier auch einführen. :-)

Jeden Samstag (wenn ich es nicht vergesse) werde ich ab jetzt 3 meiner "SuB-Leichen" hier vorstellen. Dadurch erfahrt ihr möglicherweise von Büchern, die euch interessieren, ich erinnere mich, was ich noch alles an Lesestoff hier habe und vielleicht kennt auch jemand von euch die Bücher und kann mir sagen, ob sie gut sind.

Ich glaube, ich werde das wie folgt machen:
- 1 E-Book
- 1 Taschenbuch oder gebundenes Buch
- 1 Buch von meinem SaB (= Stapel angefangener Bücher)
Vielleicht könnt ihr mir bei den SaB Büchern ja Tipps geben, ob ich dem Buch noch eine Chance geben sollte oder es am besten ganz lasse und in meine Bücherkiste packe (falls es sich nicht um ein E-Book handelt).

Freitag, 18. Juli 2014

Die Jägerin von Nadja Losbohm


Das Buch gibt es gerade kostenlos bei Amazon. :-) 
Es war sowieso schon auf meiner Wunschliste, da hat das gepasst.
Jägerinnen liebe ich seit Buffy. :-))
Mal sehen ob diese mit Buffy, Faith & Cat (aus der Night Huntress Reihe) mithalten kann. Bin gespannt.

Hier noch der Klappentext:

Ada Pearce ist eine normale junge Frau. Sie ist 1,65 m klein, hat ein paar Pfunde zu viel auf den Hüften und ist durchweg unsportlich. Kurz nach ihrem 21. Geburtstag klärt sie ein mysteriöser Priester über ihr Schicksal als Jägerin auf. Ada glaubt der Geschichte zunächst nicht, doch als sie erfährt, welche Gefahren durch die unterschiedlichen Kreaturen der Nacht drohen, nimmt sie ihr Schicksal an, gibt ihr altes Leben auf und zieht in die geheimen Räumlichkeiten unter der St. Mary’s Kirche, die dort vor Jahrhunderten angelegt worden waren, ein und beginnt ihre Ausbildung… 

In Rückblenden erzählt die Protagonistin selbst ihre Geschichte. Angefangen bei der ersten Begegnung mit dem geheimnisvollen und unnahbaren Priester, über die einjährige Ausbildung und das Leben im Geheimen, über ihre erste Jagd und die Probleme, die es mit sich bringt, wenn ein Priester und eine Frau auf engstem Raum zusammenleben.

Bücherkiste Gewinnspiel 3 - Gewinnerbekanntgabe

So, das 3. Gewinnspiel zu meiner Bücherkiste ist beendet. Schön, dass so viele mitgemacht haben. :-)

Ich lose wieder mithilfe des Listen Randomizers von Random.org aus.

"Tag" übers Lesen

Ich bin gerade nicht so fit (blöder Heuschnupfen), da habe ich beschlossen, einfach mal einen faulen Tag einzulegen. Schaue ein bisschen TV und stöbere durch meine alten Bloglovin Mails. Die haben sich schon ziemlich lange angesammelt. Dabei habe ich einen "Tag" auf Michas Bücherträume Blog gefunden. Sie taggt jeden, der Lust dazu hat, also fühle ich mich mal angesprochen. :-))

1) Wie erfährst du von Büchern die du lesen möchtest?
Auf verschiedene Weisen:
- Empfehlungen von Freunden
- Facebook Gruppen
- Bücherblogs
- Amazons "Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch"
- Xtme Newsletter über kostenlose und günstige E-Books

2) Wie bist du zum Lesen gekommen?
Hm, das war gar nicht so leicht. In der Schule habe ich es gehasst, wenn wir Bücher lesen mussten. Da wollte ich das in meiner Freizeit auf keinen Fall freiwillig tun. Irgendwann habe ich durch Zufall ein Fantasy Buch entdeckt. Ich weiß nicht mal mehr wo oder wie ich darauf aufmerksam wurde, aber ich habe es gekauft. Von da an wusste ich, dass lesen toll sein kann, wenn man das richtige Buch findet. Bei mir war das damals "Der Weltenbote" von Tom DeHaven. Von da an habe ich mir Fantasy Bücher angeschafft und das Lesen immer mehr geliebt.

3) Hat sich dein Buchgeschmack verändert als du älter wurdest?
Nicht viel. Früher habe ich auch öfter Liebesromane und Jerry Cotton Hefte gelesen, aber das lag daran, dass ich die von meinen Eltern bekommen habe (die Liebesromane von meiner Mutter, die Jerry Cotton Hefte von meinem Vater). Außerdem habe ich früher nicht so genau gewusst, wo ich Fantasy Bücher herbekomme. Mittlerweile weiß ich das und mithilfe des Internets wird das sowieso immer leichter. Ich finde viel mehr als ich je lesen könnte. :-)) 
Mein Geschmack hat sich also nicht geändert, nur was ich wirklich lese. Zumindest was das Genre angeht. Was die Geschichten und Charaktere angeht, bevorzuge ich mittlerweile Bücher für Erwachsene. Bin ja auch älter geworden. :-)) Teenager als Hauptcharaktere nerven mich mittlerweile öfter, wenn sie unreif und zickig dargestellt werden.
Und ich lese mittlerweile gerne englisch, wie ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt. Das hätte ich mir als Jugendliche nicht im Traum vorstellen können. :-)) Daran ist eindeutig Harry Potter schuld. Konnte nicht bis zur deutschen Übersetzung warten. *hihi*

4) Kaufst du regelmäßig Bücher, wenn ja wie oft?
Nicht unbedingt regelmäßig. Wenn ich ein Buch sehe, das ich unbedingt haben möchte, kaufe ich es. Sonderangebote sind auch verlockend. :-)) Und wenn ich eine Reihe liebe, kaufe ich mir den neusten Teil oft sobald es rauskommt oder bestelle es sogar vor.

5) Wie bist du zum Booktuben/Buchbloggen gekommen?
Booktuben? Das Wort habe ich noch nie gehört. Kann mir jemand erklären, was das bedeutet?
Buchbloggen ... Dazu bin ich Anfang des Jahres gekommen. Davor wusste ich gar nicht so recht, was ein Buchblog ist. Ich hatte zwar schon gehört, dass es welche gibt, aber noch nie welche gesehen. Dann habe ich mein 1. Buch geschrieben und das E-Book "Wer rezensiert mein E-Book?" gekauft, um mir beim Marketing meines Buches zu helfen. Dadurch habe ich Bücherblogs entdeckt. Ich war so begeistert, dass ich selbst einen haben wollte. :-)) Ich finde, es ist eine tolle Möglichkeit, die eigenen Empfindungen, Gedanken und Meinungen zu Büchern, die man liest, aufzuschreiben. Man kann dadurch nicht nur anderen mitteilen, wie man Bücher findet, sondern später auch noch mal nachlesen, wie ein Buch einem selbst gefallen hat. Vor allem bei Reihen, kann das nützlich sein, bevor man weiterliest. Zusätzlich hilft man auch noch Autoren. Seit ich selbst ein Buch geschrieben habe, weiß ich, wie wichtig Rezensionen sind. :-)

6) Wie reagierst du, wenn du das Ende von einem Buch überhaupt nicht ausstehen kannst?
Da bin ich erstmal in ziemlich mieser Stimmung. Dann denke ich mir ein besseres Ende aus, vielleicht sogar mehrere. :-)) Oder ich versuche, das Buch so schnell wie möglich zu vergessen und lese oder schaue etwas anderes, um mich abzulenken.

7) Sei ehrlich: Liest du manchmal schon die letzte Seite, um zu wissen ob es ein gutes Ende gibt?
Nein, Spoiler kann ich gar nicht leiden. Ich bin da auch wirklich nicht neugierig. Ich will immer alles der Reihe nach lesen oder bei Serien anschauen. Ist auch echt schlimm für mich, wenn meine Mutter ankommt und mir schon vorher alles erzählt. Das macht sie leider sehr gerne. Ich kann ihr 100x sagen, sie soll aufhören, hilft nichts.Ist immer besser, wenn ich ein Buch zuerst lese.

8) Hast du manchmal Leseflauten?
Ja, ab und zu kommt das vor. Da brauche ich einfach mal was anderes. Dann spiele ich ein paar Spiele auf dem Handy oder Facebook wenn ich sonst lesen würde. Das finde ich aber auch okay. Die Leselust kommt mit Sicherheit zurück. Spätestens wenn ein neuer Teil einer meiner Lieblingsreihen herauskommt. :-))

9) Passt sich deine Bücherauswahl an eine Jahreszeit/Fest/Ereignis an?
Eigentlich nicht. Zu Weihnachten suche ich mir manchmal Weihnachtsgeschichten aus, aber nicht immer. Meistens weiß ich gar nicht, zu welcher Jahreszeit ein Buch spielt, bevor ich es lese. Mir ist die Geschichte wichtiger.

So, das war es. Jetzt wisst ihr ein bisschen mehr über mich. Jeder, der möchte, darf sich von mir getaggt fühlen. Falls ihr die Fragen auf eurem Blog beantwortet, freue ich mich über einen Link. ;-)

Top Ten Thursday #1


Auf Anrubas Blog habe ich von der Top Ten Thursday Aktion erfahren. Die Idee gefällt mir wirklich gut, weshalb ich beschlossen habe, daran teilzunehmen, auch wenn es schon Freitag ist. :-))

Diese Woche geht es um die 10 Buchhighlights der ersten Jahreshälfte 2014. Die Bücher verlinke ich mit Amazon, wo ihr mehr darüber lesen könnt, wenn ihr möchtet.

Meine Highlights sind (in der Reihenfolge, in der ich sie gelesen habe):

    
    
 

1. Cat Adams: To Dance with the Devil [Urban Fantasy] ****
2. Sophie Oak: Three to Ride [Erotik, Liebesroman] *****
3. Lori Handeland: Dark Moon [Urban Fantasy, Romantasy/Paranormal Romance, Erotik] *****
4. Lori Handeland: Rising Moon [Urban Fantasy, Romantasy/Paranormal Romance, Erotik] *****
5. Lara Adrian: Kiss of Crimson [Urban Fantasy, Romantasy/Paranormal Romance, Erotik] *****
6. Lara Adrian: Midnight Awakening [Urban Fantasy, Romantasy/Paranormal Romance, Erotik] *****
7. Inka Loreen Minden: Warrior Lover - Nitro [Dystopie, Sci-Fi, Paranormal Romance, Erotik] ****
8. Larissa Ione: Pleasure Unbound [Urban Fantasy, Dark Fantasy, Erotik, Romantasy/Paranormal Romance] ****
9. Larissa Ione: Desire Unchained [Urban Fantasy, Dark Fantasy, Erotik, Romantasy/Paranormal Romance] ****
10. Larissa Ione: Passion Unleashed [Urban Fantasy, Dark Fantasy, Erotik, Romantasy/Paranormal Romance] ****(*)

Falls ihr auch an der Aktion teilnehmt, würde ich mich über einen Link zu eurem Blog mit euren 10 Buchhighlights freuen. Falls ihr keinen Blog habt, könnt ihr mir auch gerne eure Highlights als Kommentar hinterlassen. Ich bin immer neugierig, was andere lesen. :-)

Freitag, 11. Juli 2014

Mauszeiger

Ich habe gerade den Mauszeiger auf meinem Blog geändert. War viel einfacher, als ich gedacht habe.

Wer auch gerne seinen Mauszeiger ändern möchte, hier gibt es ein tolles Tutorial dazu. :-)

Mal sehen, ob ich bei diesem Zeiger bleibe, oder mir noch einen anderen aussuche. Es gibt ja sooo viele zur Auswahl. :-))

Edit: Okay, so niedlich die kleine, schwarze Maus auch war, nachdem ich die TARDIS gefunden habe, ist ganz klar, wie mein Mauszeiger ab jetzt aussieht! :-))

Donnerstag, 10. Juli 2014

Rezension: Pleasure Unbound - Larissa Ione

So, nachdem ich mittlerweile schon einige Teile der Demonica Reihe gelesen habe, wird es Zeit für eine Rezension zu Teil 1, bevor ich wichtige Dinge vergesse.

Reihe: Demonica (Teil 1)
Autorin: Larissa Ione
Genre: Urban Fantasy, Dark Fantasy, Erotik, Romantasy/Paranormal Romance
Seiten: 353
Sprache: englisch
Preise: Kindle E-Book: ab 4,99 €, Taschenbuch: angeblich 4,65 € bei Amazon, aber es erscheint erst im Dezember 2014. Kein Plan, was das soll. Es gibt schon mindestens 10 Teile der Reihe. Da sollte man wohl woanders einkaufen …
Deutsche Version: Verführt
PreiseE-Book: 8,99 €, Taschenbuch 9,99 € (gebraucht ab 2,48 €)
Geeignet für: Erwachsene  


Kurze Zusammenfassung in meinen Worten:

Vor Jahren musste Tayla Mancuso mit ansehen, wie ihre Mutter von einem Dämon ermordet wurde. Kurze Zeit später wurde sie von der Aegis Organisation als Dämonenjägerin angeheuert. Seitdem gibt es für sie nichts anderes in ihrem Leben.
Als sie eines Tages auf der Jagd verletzt wird, wacht sie in einem Dämonen-Krankenhaus auf. Die Erkenntnis, dass Dämonen nicht ausschließlich mordende Bestien sind, die nur ihren Instinkten folgen, trifft sie hart. Und dann ist da noch der sexy Arzt Eidolon, der eine beinahe übernatürliche Anziehungskraft auf sie ausübt. Tayla versteht nicht, wie sie sich zu ihrem Feind hingezogen fühlen kann, bis sie herausfindet, dass er ein Inkubus – ein Sexdämon – ist. Nutzt er sie für seine Zwecke aus oder können Dämonen Gefühle haben? Empfindet sie etwas für ihn oder erliegt sie seinen Manipulationen?
Tayla beginnt, Nachforschungen anzustellen, um herauszufinden, ob das, was sie bisher über Dämonen zu wissen glaubte, stimmt. Darüber hinaus tauchen verstümmelte Dämonen auf, deren Organe auf dem Schwarzmarkt verkauft werden. Haben Taylas Aegis Kollegen etwas damit zu tun? Schon bald verschwimmen die Grenzen zwischen Gut und Böse und Tayla ist sich nicht mehr sicher, wem sie vertrauen kann.

Google Badge & Follower

Irgendwie werden die Google Follower und Google Badge Gadgets in meiner Seitenleiste schon seit Tagen nicht mehr angezeigt. Habe bereits versucht, sie neu hinzuzufügen, bringt nichts. Weiß jemand, was da los ist? Ist das auf anderen Blogs auch so?

Bücherkiste Gewinnspiel 3 - beendet


Es ist wieder so weit ... Ich starte ein neues Gewinnspiel zu meiner Bücherkiste.

Für die, die neu auf meinem Blog sind: Ich habe eine Kiste voller Bücher, die ein neues Zuhause suchen. Deshalb veranstalte ich immer wieder Gewinnspiele dazu. Der Gewinner darf sich ein Buch aus der Bücherkiste aussuchen. Bei reger Teilnahme wird es vielleicht auch mehrere Gewinner geben.

Wie könnt ihr teilnehmen?
Folgt diesem Blog (per E-Mail, über Bloglovin oder eine der anderen Möglichkeiten, die es in der Seitenleiste des Blogs gibt) und hinterlasst einen Kommentar in diesem Post, dass ihr mitmachen möchtet.

Das Gewinnspiel endet am 17.7.,  Gewinnerbekanntgabe ist am 18.7.

Sonntag, 6. Juli 2014

Schwarzer Rauch (Darian & Victoria 1) von Stefanie Hasse

Ich habe bei einem Facebook Flashmob für Stefanie Hasse mitgemacht. Um die Autorin zu unterstützen, haben wir uns zusammengetan und heute eins ihrer Bücher gekauft. Bei mir war es Teil 1 ihrer Reihe:


Verborgen vor den Menschen existiert eine Welt voller Magie. Die Kinder des Mondes können Zauber wirken und besitzen darüber hinaus übernatürliche Fähigkeiten. 
Durch Rituale im Laufe der Jahrhunderte haben sie sich weiterentwickelt, zahlreiche paranormale Wesen sind aus ihren Reihen hervorgegangen, die den Menschen nicht verborgen blieben: Vampire, Werwölfe, Feen oder Elfen. 

Victoria beginnt wie alle Kinder des Mondes nach der Wiedergeburt mit ihrer magischen Ausbildung. In Darian findet sie ihre erste große Liebe. Doch nichts ist, wie es scheint. Die schwarze Magie mischt sich in ihr Leben ein, bringt ihr Weltbild zum Wanken. 
Victoria und Darian geraten zwischen die Fronten und sind bereit zu kämpfen. 
Für das Licht und ihre Liebe. 
Wem können sie noch vertrauen?

Ich finde, das klingt interessant und bin gespannt auf das Buch. :-)