Donnerstag, 15. Januar 2015

Top Ten Thursday #11


Es ist wieder Donnerstag und somit Zeit für den nächsten Top Ten Thursday. :-)

Das Thema ist diesmal:

10 Bücher, die ihr 2015 unbedingt lesen wollt
(es können sowohl Neuerscheinungen als auch SuB Bücher sein)

Mal sehen, welche 10 Bücher ich am meisten lesen möchte ... Hm ... So viel Auswahl. :-))

Wie immer verlinke ich die Bücher mit Amazon, wo ihr mehr darüber lesen könnt, wenn ihr möchtet.

    
   

1. Magic Breaks von Ilona Andrews: Wann ist endlich März? Will das Taschenbuch jetzt haben!
2. Seventh Grave and No Body von Darynda Jones: Bin schon sehr gespannt, wie es mit Charley & Reyes weitergeht.
3. Night Broken von Patricia Briggs: Nur noch knappe 2 Wochen, bis das Taschenbuch herauskommt. Ist auch schon vorbestellt. *g*
4. Any Given Doomsday von Lori Handeland: Das möchte ich zusammen mit Claudia von Bücherjunky lesen.
5. Jägerin der Dunkelheit oder die englische Version Shadow Game von Christine Feehan.
6. Gameboard of the Gods von Richelle Mead
7. Grimspace von Ann Aguirre
8. Fractured von Dani Atkins
9. Pfad der Träume von Michelle Raven
10. Dark Canopy von Jennifer Benkau

So, das sind meine Top Ten. Kennt ihr die Bücher schon? Möchtet ihr sie vielleicht auch lesen? Welches sind eure Top Ten, die ihr dieses Jahr unbedingt lesen möchtet?

Kommentare:

  1. Hallo Betty,
    "Magic Breaks" ist doch "Ein Feind aus alter Zeit" auf deutsch oder? Wenn ja, dann haben haben wir ein Buch gemeinsam auf unseren Listen. Du hast viele englische Bücher auf der Liste, wie ich sehe. Ich bin da noch am Herantasten.
    Wünsche dir eine viel Spaß mit den Büchern und viel Erfolg in deinem Lesevorhaben. Eine schöne Liste hast du da zusammengestellt.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nadja,
      ja, ich glaube auch, dass es "Ein Feind aus alter Zeit" ist. :-)
      Ich lese total gerne auf englisch. Im Original gefällt mir das Meiste einfach besser.
      Danke, wünsche dir auch viel Spaß mit deinen Büchern. :-)
      LG,
      Betty

      Löschen
  2. Da ist jetzt nichts dabei, was ich in nächster Zeit lesen möchte, aber "Dark Canopy" habe ich schon gelesen und fand es super. Ich schiebe den zweiten Band nur vor mir her, weil ich schon gespoilert wurde... Von Ann Aguirre habe ich noch ein älteres Buch hier liegen, was noch gelesen werden will. Wie hieß das noch... Ich komme gerade nicht drauf, aber es war eine Dystopie!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mikka,
      bisher habe ich mich von Spoilern was Dark Destiny angeht zum Glück erfolgreich ferngehalten. Aber ich habe schon mitbekommen, dass viele darüber geschimpft haben. Ich hoffe, es passiert nichts zu Schlimmes.
      Von Ann Aguirre habe ich bisher noch nichts gelesen. Dystopie klingt aber gut. Muss ich mal schauen, was das für eine ist.
      LG,
      Betty

      Löschen
  3. Hoi Betty

    Oh ja, "Dark Canopy" solltest du wirklich möglichst bald lesen. Ich habe dem Buch sogar die goldene Leseente verliehen. Am besten ist es übrigens, wenn du den zweiten Band gleich griffbereit hast, denn der Cliffhanger ist echt böse.
    Von Richelle Mead möchte ich endliche einmal Vampire Academy beenden. Da bin ich nach Band 3 unerklärlciherweise steckengeblieben.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Favola,

      ja, Dark Canopy sollte ich wirklich lesen. Hatte schon mal angefangen. Aber irgendwie kam ich nach der Kate Daniels Reihe in nichts so richtig rein. Die hat mich so geflasht, da wollte ich erst mal gar nichts anderes lesen. :-)) Jetzt sollte ich es noch mal versuchen. Vielleicht sollte ich aber erst noch Teil 2 kaufen. Cliffanger sind übel, bei sowas will ich immer gleich wissen, wie es weiter geht.
      Dass du nach Teil 3 der Vampire Academy aufgehört hast zu lesen, ist mir auch unerklärlich. :-)) Da musste ich sofort wissen, wie es weiter geht. Jetzt weißt du ja gar nicht, wie das alles mit Dimitri endet. Schnell weiter lesen! Das war für mich auch so eine Reihe, bei der ich die Bücher kaum aus der Hand legen konnte. Hab die Nächte durchgemacht und saß bei meinen Eltern wahrscheinlich wie ein Zombie am Esstisch. *g*

      LG,

      Betty

      Löschen