Donnerstag, 18. Juni 2015

Top Ten Thursday #14


So, diese Woche nehme ich endlich mal wieder am TTT teil. :-) Die letzten Wochen habe ich es entweder verpeilt oder die Themen waren nicht so mein Fall. Z.B. ging es öfter um deutsche Verlage. Da ich viel englisch lese, konnte ich damit leider nichts anfangen. Keine Ahnung, bei welchem Verlag die Übersetzungen in Deutschland herausgekommen sind (wenn es welche gibt).

Diesmal liegt mir das Thema mehr: 

10 Bücher aus dem Fantasy Genre

Mein Lieblingsgenre. *g* Da habe ich eine riesige Auswahl. Gar nicht so leicht, mich zu entscheiden ... Reihen fasse ich wieder zusammen. ;-)

Wie immer verlinke ich die Bücher mit Amazon, wo ihr mehr darüber lesen könnt, wenn ihr möchtet.

    
   

1. Kate Daniels/Stadt der Finsternis Reihe von Ilona Andrews
2. Harry Potter Reihe von J. K. Rowling
3. Psy-Changeling/Gestaltwandler Reihe von Nalini Singh
4. Fever Reihe von Karen Marie Moning
5. Vampire Academy Reihe von Richelle Mead
6. Alpha & Omega + Mercy Thompson Reihen von Patricia Briggs
7. Night Huntress/Cat & Bones Reihe + Ableger von Jeanine Frost
8. Charley Davidson Reihe von Darynda Jones
9. Blood Singer Reihe von Cat Adams
10. The Edge/Land der Schatten Reihe von Ilona Andrews


Kommentare:

  1. Hi!

    Sehr schhönes Harry Potter-Cover. Die Ausgabe kenne ich gar nicht.

    LG,
    André
    Hier geht es zu meinem Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi André,

      das sind die neuen englischen Harry Potter Cover. Die sehen echt schick aus, finde ich. :-)

      LG,

      Betty

      Löschen
  2. Guten Morgen Betty!

    Oh ja, die Harry Potter Cover sind wunderschön ♥ Die stehen schon auf meinem Wunschzettel für Weihnachten *g*
    Alle anderen Bücher sagen mir leider nichts ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Aleshanee,

      ja, bei mir stehen die auch auf dem Wunschzettel. Sehen so toll aus. :-)

      Sind alles Urban Fantasy Bücher/Reihen. Vielleicht liest du eher andere Fantasy? Oder es liegt an den englischen Ausgaben. Vielleicht würden dir die deutschen eher etwas sagen.

      LG,

      Betty

      Löschen
  3. Huhu!

    "Harry Potter" liebe ich auch abgöttisch - den Rest habe ich entweder noch nicht gelesen oder es ist einfach nicht so mein Genre.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen