Samstag, 21. März 2015

Das Erbe der Carringtons: 99 Cent Aktion




Bis 24.3. gibt es das E-Book zu meinem Fantasy Roman "Das Erbe der Carringtons" (Lunadar 1) für 99 Cent (statt 3,99 €).

Klappentext:
Nach dem Tod ihrer Mutter entwickelt Sarah Lewis magische Fähigkeiten. Fasziniert von der neuen Welt, die sich ihr offenbart, findet sie jedoch heraus, dass das Leben einer Hexe nicht nur verführerisch, sondern auch tödlich sein kann. Umgeben von Magie, Dämonen, Werwölfen, Vampiren und einem mysteriösen Verfolger, der sie einfach nicht in Ruhe lassen will, versucht sie, die Geheimnisse ihrer Vergangenheit aufzudecken. Darüber hinaus muss sie lernen, sich selbst zu verteidigen, um sich zu schützen und das Leben, und den Willen, des Mannes zu retten, in den sie sich mehr als nur ein bisschen verlieben könnte.

Falls ihr Interesse habt, könnt ihr es hier bei Amazon bekommen.

Solltet ihr eine epub Datei bevorzugen, die gibt es bei Neobooks. Leider sind die meisten anderen Onlineshops sehr langsam, was die Umstellung des Preises angeht. Ich habe bereits reklamiert, aber es tut sich nichts. :-( Vielleicht habt ihr Glück und euer Lieblingsonlineshop hat den Preis trotzdem schon angepasst.

Mehr Informationen und eine Leseprobe gibt es auf meiner Homepage.

Dienstag, 17. März 2015

Blogger schenken Lesefreude 2015


Der Welttag des Buches naht und damit auch die Aktion Blogger schenken Lesefreude. Falls ihr noch nicht wisst, was das ist: Wie der Name bereits sagt, verschenken Blogger Bücher. Es wird deshalb um den 23.4. jede Menge Gewinnspiele auf sehr vielen Blogs geben. :-)

Jeder Blogger kann mitmachen und sich auf der Offiziellen Homepage anmelden.

Wie auch im letzten Jahr werde ich wieder dabei sein. Ich habe mir ein paar Bücher herausgesucht und mich gerade eben angemeldet. :-) Nächsten Monat werde ich dann ein Gewinnspiel dazu veranstalten. 

Wie sieht es bei euch aus? Nehmt ihr als Blogger teil? Freut ihr euch schon auf die vielen Gewinnspiele?

Samstag, 14. März 2015

Neue Aktion: Favorite Five Friday


Auf Peros Blog gibt es die Aktion Favorite Five Friday. Dabei werden zu einem Thema immer die Top 5 aufgelistet. Anmelden kann man sich dazu nicht, aber Pero hat mir erlaubt, die Aktion zu übernehmen. :-) Wenn ich Zeit finde und es nicht vergesse, wird es bei mir jetzt jede Woche meine Favorite Five geben. Sollte mir das Thema von Pero gefallen, werde ich es übernehmen, ansonsten suche ich mir ein eigenes aus.

Diese Woche nehme ich ein selbstgewähltes Thema. Da es in meinen Büchern gerade nur so von Werwölfen wimmelt, habe ich mich für folgendes entschieden:

Meine "Favorite Five" Werwolf Charaktere aus Büchern

1. Hawke aus der Psy-Changeling Reihe von Nalini Singh.Oder zählt er gar nicht? Die werden in der Reihe alle "Changelings" genannt. Vielleicht sind die Wölfe dann nur Gestaltwandler und gar keine Werwölfe? Hm, bin mir da nicht sicher.
2. Adam Hauptman aus der Mercy Thompson Reihe von Patricia Briggs
3. Charles Cornick aus der Alpha & Omega Reihe von Patricia Briggs
4. Bran Cornick aus den Mercy Thompson und Alpha & Omega Reihen von Patricia Briggs
5. William aus der "The Edge" Reihe von Ilona Andrews. Oder ist er auch kein Werwolf? Die werden da auch "Changelings" genannt.
Hm, ich füge mal noch einen hinzu, da ich mir nicht sicher bin, ob die bisherigen alle zählen. :-)) Ja, ich schummle ein bisschen, weil ich mich, wie so oft, nicht entscheiden kann.
6. Derek Gaunt aus der Kate Daniels Reihe von Ilona Andrews.

Wie sieht es bei euch aus? Welches sind eure liebsten Werwölfe und/oder Wolf-Gestaltwandler?

Top Ten Thursday #12


Ich bin mal wieder etwas spät dran, möchte aber trotzdem noch am Top Ten Thursday teilnehmen.

Diese Woche gibt es folgendes Thema:

10 Bücher, die du als nächstes lesen möchtest 

Hm, gar nicht so einfach. Nehme ich nur Bücher von meinem SuB oder auch andere? Es gibt ein paar Bücher, die ich sehr gerne gleich lesen würde, aber noch nicht habe. Ich schaue erstmal, was ich auf meinem SuB finde ...

Wie immer verlinke ich die Bücher mit Amazon, wo ihr mehr darüber lesen könnt, wenn ihr möchtet.

    

1. Night Broken von Patricia Briggs
2. Seventh Grave and No Body von Darynda Jones
3. Jägerin der Dunkelheit von Christine Feehan
4. Fate's Edge von Ilona Andrews
5. Pfad der Träume von Michelle Raven

Und jetzt noch welche, die ich unbedingt lesen möchte, aber noch nicht habe. Es juckt mich in den Fingern, sie zu kaufen, aber ich möchte eigentlich sparen, vor allem weil mein SuB so groß ist. :-))

    

6. Wanderlust von Ann Aguirre: Der 1. Teil der Reihe hat mir wirklich gut gefallen, da möchte ich gerne wissen, wie es weitergeht.
7. Web of Lies von Jennifer Estep: Auch bei dieser Reihe möchte ich gerne den 2. Teil lesen, um zu erfahren, was Gin diesmal bevorsteht.
8. Die Anthologie Night Shift beinhaltet gleich 2 Kurzgeschichten, die ich unbedingt lesen möchte: "Magic Steals" und "Secrets at Midnight". Die Kate Daniels und Psy-Changeling Reihen gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Von denen kann ich mir keine noch so winzige Geschichte entgehen lassen. :-))
9. Dead Heat von Patricia Briggs: Ich liebe die Alpha & Omega Reihe. Kann es kaum abwarten zu sehen, was Anna & Charles diesmal erleben.
10. Bound by Flames von Jeanine Frost: Auch hier muss ich wissen, wie es mit Vlad & Leila weitergeht.

Mal sehen, ob das wirklich die 10 Bücher sind, die ich als nächstes lese. Sind einige Bücher aus Reihen dabei, die noch mehr Teile haben. Oft kann ich dann nicht anders, als genau die Reihe weiterzulesen, wenn sie mir sehr gut gefällt. Dann schmeiße ich meine Pläne schnell mal über den Haufen. :-))

Kennt jemand von euch die Bücher, oder die deutschen Versionen davon? Wie haben sie euch gefallen?

Donnerstag, 5. März 2015

Buchcover & Klappentext Bewertung

Auf Ramonas Blog gibt es die Möglichkeit für Autoren, ihre Buchcover und Klappentexte zur Bewertung einzustellen und dadurch Feedback von Lesern zu bekommen. Diesen Monat ist mein Buch dabei (das vorletzte auf der Seite).

Vielleicht hat jemand von euch Lust, mitzumachen und ein paar der Cover & Klappentexte zu bewerten? Das könnt ihr anhand eines 5 Sterne Systems machen und/oder einen Kommentar hinterlassen.

Ich würde mich auf jeden Fall freuen, ein paar mehr Bewertungen zu erhalten. Die anderen Autoren bestimmt auch. ;-)

Hier geht es zu dem Beitrag.

Montag, 2. März 2015

Blogvorstellung am Sonntag #11



Etwas spät diesmal, aber hier kommt die nächste Blogvorstellung am Sonntag. :-) Es handelt sich um den Blog von Tintenhexe. Allein der Name gefällt mir schon. :-))

Sonntag, 1. März 2015

Lese-Highlights Januar & Februar 2015

Oh je, diesmal ist es wirklich schwer, meine Highlights auszusuchen. Die letzten beiden Monate ging es mir nicht so gut. Ich lag oft krank im Bett. Außer schlafen und lesen habe ich in der Zeit nicht viel gemacht. Deshalb habe ich auch mehr Bücher als sonst zur Auswahl. Und sie waren wirklich alle toll.

Januar 2015:


Between the Lives von Jessica Shirvington
Deutsche Version: Ein Tag, zwei Leben

For as long as she can remember, Sabine has lived two lives. Every 24 hours she Shifts to her 'other' life - a life where she is exactly the same, but absolutely everything else is different: different family, different friends, different social expectations. In one life she has a sister, in the other she does not. In one life she's a straight-A student with the perfect boyfriend, in the other she's considered a reckless delinquent. Nothing about her situation has ever changed, until the day when she discovers a glitch: the arm she breaks in one life is perfectly fine in the other. With this new knowledge, Sabine begins a series of increasingly risky experiments that bring her dangerously close to the life she's always wanted. But if she can only have one life, which is the one she'll choose?

(von Amazon)

Zu diesem Buch habe ich bereits eine Rezension geschrieben. Ihr könnt sie hier finden.


On the Edge von Ilona Andrews
Deutsche Version: Magische Begegnung

Rose Drayton lives on the Edge, between the world of the Broken (where people drive cars, shop at Wal-Mart, and magic is a fairy tale) and the Weird (where blueblood aristocrats rule, changelings roam, and the strength of your magic can change your destiny). Only Edgers like Rose can easily travel from one world to the next, but they never truly belong in either.

Rose thought if she practiced her magic, she could build a better life for herself. But things didn’t turn out how she planned, and now she works a minimum wage, off the books job in the Broken just to survive. Then Declan Camarine, a blueblood noble straight out of the deepest part of the Weird, comes into her life, determined to have her (and her power).

But when a terrible danger invades the Edge from the Weird, a flood of creatures hungry for magic, Declan and Rose must work together to destroy them—or they’ll devour the Edge and everyone in it.

(von Goodreads)

Noch eine tolle Reihe von Ilona Andrews. :-) Vor allem die Magie in diesem Buch konnte mich begeistern. Aber auch die Charaktere, die Liebesgeschichte, der dunkle und sarkastische Humor, die ungewöhnliche Welt und das düstere Setting sind wirklich klasse. Ich musste gleich die restlichen Teile der Reihe kaufen. :-))

Februar 2015:

Diesen Monat ist eindeutig die Gestaltwandler Reihe von Nalini Singh mein Highlight. Welche Bücher mir davon am besten gefallen haben, ist schwierig. Sie gehören irgendwie alle zusammen, auch wenn der Fokus in jedem Teil auf einem anderen Paar liegt. Hawkes Buch ist auf jeden Fall mein Favorit. Es geht schließlich um ihn. :-)) Schon als er in Buch 1 der Reihe das erste Mal kurz aufgetaucht ist, hat er mich fasziniert. Es hat gedauert, aber in Buch 10 kam er endlich dran. :-)) Hach, was für ein toller Alpha-Wolf. 
Auch die Bücher um Mercy/Riley und Indigo/Andrew haben es mir sehr angetan, aber die gesamte Reihe ist klasse. Deshalb nehme ich einfach Hawkes Buch, repräsentativ für die gesamte Reihe, für das Lese-Highlight und suche noch einen anderen Roman aus.


Kiss of Snow von Nalini Singh
Deutsche Version: Lockruf des Verlangens

Since the moment of her defection from the PsyNet and into the SnowDancer wolf pack, Sienna Lauren has had one weakness. Hawke. Alpha and dangerous, he compels her to madness.

Hawke is used to walking alone, having lost the woman who would've been his mate long ago. But Sienna fascinates the primal heart of him, even as he tells himself she is far too young to handle the wild fury of the wolf.

Then Sienna changes the rules-and suddenly, there is no more distance, only the most intimate of battles between two people who were never meant to meet. Yet as they strip away each other's secrets in a storm of raw emotion, they must also ready themselves for a far more vicious fight...

A deadly enemy is out to destroy SnowDancer, striking at everything they hold dear, but it is Sienna's darkest secret that may yet savage the pack that is her home-and the alpha who is its heartbeat.

(von Amazon)



Bayou Moon von Ilona Andrews
Deutsche Version: Spiegeljagd

The Edge lies between worlds, on the border between the Broken, where people shop at Walmart and magic is a fairytale–and the Weird, where blueblood aristocrats rule, changelings roam, and the strength of your magic can change your destiny…

Cerise Mar and her unruly clan are cash poor but land rich, claiming a large swathe of the Mire, the Edge swamplands between the state of Louisiana and the Weird. When her parents vanish, her clan’s long-time rivals are suspect number one.

But all is not as it seems. Two nations of the Weird are waging a cold war fought by feint and espionage, and their conflict is about to spill over into the Edge—and Cerise’s life . William, a changeling soldier who left behind the politics of the Weird, has been forced back into service to track down a rival nation’s spymaster.

When William’s and Cerise’s missions lead them to cross paths, sparks fly—but they’ll have to work together if they want to succeed…and survive.


(von Goodreads)

Auch Teil 2 dieser Reihe hat mir sehr gut gefallen. William mochte ich schon in "On the Edge", aber hier war er noch besser. Er hat doch tatsächlich einen Sinn für Humor. 
Wie die Changelings behandelt werden fand ich wirklich gemein. Ich wollte William am liebsten aus dieser Welt herausholen und in die Psy-Changeling Welt von Nalini Singh stecken, damit er dort in Hawkes Rudel leben kann. :-)) Wäre bestimmt interessant. *g*

So, das waren meine Highlights der letzten beiden Monate. Kennt ihr die Bücher, bzw. Reihen? Was waren eure Highlights?