Montag, 22. August 2016

Lunadar Sammelband Cover

Gleich zu Anfang, vielen Dank an alle, die mir bezüglich des Covers (hier und auf Facebook) geschrieben haben. Eure Meinungen sind mir wirklich wichtig. Deshalb habe ich mir das alles noch einmal durch den Kopf gehen lassen. Vielleicht wäre eine Variante, die den bisherigen Covern ähnelt, doch besser.

Ich habe mich also hingesetzt und ein paar weitere Cover entworfen. :-)) Zusätzlich habe ich die Design Option 1 vom letzten Mal noch einmal überarbeitet und zumindest den Lunadar Schriftzug mit eingebaut. Damit sind es jetzt 4 Varianten, die ich euch zur Wahl stelle:

1.2.

3.  4.

Was meint ihr, welches soll ich nehmen? 

-----

EDIT: Noch einmal zur Klärung: Es geht mir nicht darum, wie euch die Zeichnungen gefallen, denn die sind bereits auf den Einzelcovern (und werden es auch bleiben). Ich weiß, dass nicht jeder Zeichnungen mag. Genauso mögen manche keine Models auf Covern oder keine Cover ohne Personen. Allen kann man es leider nicht recht machen. 

Im Moment geht es mir darum, was auf meinen Sammelband soll. Lieber etwas, das den Einzelbänden (die könnt ihr in meiner Seitenleiste rechts sehen ;-)) ähnelt oder etwas Neues (Variante 4).

-----

Habe mir auch überlegt, vielleicht eine der ersten beiden Varianten jetzt zu wählen und wenn es nach Teil 3 noch mal einen Sammelband (von allen 3 Büchern) geben sollte, Variante 3 zu nehmen, denn bei 3 Bänden wird es schwierig, die Charaktere von allen einzubauen. Was würdet ihr davon halten?

Die andere Variante vom letzten Mal, mit dem heulenden Wolf, ist übrigens nicht verloren. Die werde ich für die Zukunft aufheben. Habe da ein paar Ideen für Kurzgeschichten und Novellen, zu denen das Cover passen könnte.

Ach ja, falls euch Variante 4 gefällt, ihr aber ein anderes für den Sammelband besser findet, keine Sorge, falls ich Variante 4 jetzt nicht wähle, nehme ich es bestimmt in Zukunft für ein anderes Projekt, vielleicht sogar eins, das dann auch eine Printversion bekommt. ;-)

1 Kommentar:

  1. Hallo Betty,

    also meine Wahl fällt auf Nummer 3 .....denn Nummer 4 kennt man von anderen Büchern ja schon irgendwie und es soll sich doch abheben oder?

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen